Header Image - News-Archiv

Landesliga: Der 21./24./25. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 18. März 2018

klicken zum Vergrößern

In den fünf bayerischen Landesligen rollt der Ball wieder. Und - wie bei den Profis - geht es langsam in die heiße Phase der Saison, in der über Titelrennen und Abstiegskampf entschieden wird.

Alles zu den Landesligen 

Landesliga Nordwest

Am Samstag trennten sich der SV Alemania Haibach und der ASV Rimpar 2:2. Marius Trippel und Furkan Sandikci hatten die Gastgeber in Führung gebracht, Timo Rüttiger traf jeweils zum Ausgleich. Ebenfalls unentschieden spielten die TG Höchberg und der FC Fuchsstadt (1:1). Ursprünglich hätten am Sonntag fünf weitere Partien ausgetragen werden sollen, diese mussten witterungsbedingt aber abgesetzt werden.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Nordwest

Landesliga Nordost

In der Landesliga Nordost begann der Spieltag bereits am Freitag. Der 1. SC Feuch feierte gegen den FSV Bayreuth einen souveränen 7:0 Erfolg. Die Tore erzielten Nico Wessner, Fabian Diesner (2), Szymon Pasko, Stephan König (2) und Denis Damjanovic. Am Samstag unterlag der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf dem SV Mitterteich 0:1. Der einzige Treffer des Nachmittags ging auf das Konto von Manuel Dürbeck. Der ATSV Erlangen, Spitzenreiter der Landesliga Nordost, feierte am Sonntag bei der SpVgg Selbitz einen 6:1-Erfolg. Ahmet Kulabas traf dabei doppelt, Sebasian Glasner, Labeat Ferizi, Ferdinand List, Tim Ruhrseitz jeweils einmal. Zuvor hatte Albert Pohl Selbitz in Führung gebracht.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Nordost

Landesliga Mitte

In der Landesliga Mitte standen am Samstag nur fünf Partien auf dem Spielplan, da das Gastspiel des SV Hutthurm beim TSV Bad Abbach abgesagt wurde. Am Sonntag werden zwei Begegnungen gespielt. Der Fokus liegt am 25. Spieltag der Landesliga Mitte auf der Begegnung des Tabellenführers SSV Jahn Regensburg II mit dem fünftplatzierten ASV Burglengenfeld. Diese wird am Sonntag um 16 Uhr angepfiffen. Bereits am Samstag feierte der FC Tegernheim einen 1:0-Sieg gegen den TSV Kareth-Lappersdorf. Matchwinner war Michael Fischer, der nach 60 Minuten zur Führung der Gastgeber traf. Der TSV Waldkirchen und der 1. FC Bad Kötzting trennten sich 1:1.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Mitte

Landesliga Südwest

Den 25. Spieltag der Landesliga Südwest eröffneten der FV Illertissen II und der FC 1920 Gundelfingen (3:1). Yannik Glessing, Ruben Beneke und Raphael Algair trafen für die Gastgeber, Bernhard Rembold verkürzte in der Schlussphase. Am Samstag trennten sich der SC Olching und der TSV Aindling 1:1. Simon Fischer hatte die Gäste in Front geschossen, Bernhard Dehmel glich in der Schlussphase aus. Der SC Ichenhausen behielt dank eines Treffers von Stefan Strohhofer die Oberhand über den FC Memmingen II. Das Gastspiel des Tabellenführers TSV 1861 Nördlingen (44 Punkte) bei Türkspor Augsburg 1972 musste witterungsbedingt abgesagt werden. Die SpVgg Kaufbeuren hat an diesem Wochenende spielfrei.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südwest

Landesliga Südost

In der Landesliga Südost steht am Wochenende der 24. Spieltag an. Am Samstag feierte der Tabellenführer SE Freising im Spitzenspiel einen 3:0-Sieg beim Dritten FC Töging. Alle drei Treffer erzielte dabei James Joseph. Die für Sonntag angesetzte Partie zwischen dem VfB Hallbergmoos und dem SV Türkgücü-Ataspor München musste witterungsbedingt abgesat werden.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südost

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de