Header Image - News-Archiv

Landesligen: Der 22./23. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 4. März 2018

klicken zum Vergrößern

Das Wetter wirbelt die Spielpläne der fünf Landesligen auch an diesem Wochenende mächtig durcheinander. So müssen viele Klubs noch mindestens eine weitere Woche auf ihren Pflichtspielauftakt ins Jahr 2018 warten. Immerhin rollte in vier der fünf Staffeln der Ball. Lediglich in der Landesliga Nordwest findet kein Spiel statt.

Die SpVgg Bayreuth II hat das einzige Spiel in der Landesliga Nordost an diesem Wochenende für sich entschieden. Der bis dato Vorletzte besiegte Ligaschlusslicht VfL Frohnlach am 23. Spieltag 2:0 (0:0). Daniele Bruno (56.) und Bas Peeters (60.) führten ihr Team binnen weniger Minuten auf die Siegerstraße. Während Bayreuth II - nun 14. - nach Punkten zum Nichtabstiegsplatz aufschloss, benötigt Frohnlach weiterhin vier Punkte, um der Gefahrenzone zu entkommen.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Nordost

Punkteteilung zum Auftakt des 23. Spieltags: In der Landesliga Mitte haben sich der TSV Kareth-Lappersdorf und der SV Neukirchen b. Hl. Blut am Freitagabend 1:1 (0:0)-unentschieden getrent. Josef Högerl traf für Neukirchen (50.), Siegfried Ludwig erzielte den Ausgleich (82.). Während Kareth-Lappersdorf als Tabellenachter nun vier Punkte vor der Gefahrenzone liegt, trennen den SV (11.) nur zwei Zähler von den Abstiegsplätzen. Im Verfolgerduell bezwang der ASV Cham den FC Sturm Hauzenberg am Samstag 4:2 (0:1). Cham bleibt als Vierter weiter hinter dem FC (3.), ist nun aber punktgleich (43 Zähler).

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Mitte

In der Landesliga Südwest hat der FC Memmingen II den TV Bad Grönenbach am Samstag 2:0 (0:0) besiegt. In der ersten Partie des 23. Spieltags trugen sich Jakob Gräser (49.) und Luca Sirch (57.) in die Torschützenliste ein. Am Sonntag startete der Tabellenzweite FV Illertissen II erfolgreich ins Pflichtspieljahr 2018. Gegen den SV Egg a. d. Günz gewann der FV - wie schon im Hinspiel - 3:0. Die Tore schossen Ruben Beneke (18.), Raphael Allgaier (46.) und Adrian Schock (81.). Während Illertissen II nur noch sechs Punkte hinter Spitzenreiter TSV 1861 Nördlingen liegt, bleibt der SV auf dem ersten Nichtabstiegsplatz.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südwest

Im Kellerduell des 22. Spieltags der Landesliga Südost hat sich der TSV Moosbach bei Grafing beim Schlusslicht TSV Neuried mit 2:0 (0:0) durchgesetzt. Robert Rohrhirsch (74.) und Stefan De Prato (78.) sorgten für den achten Dreier der Saison. Der TSV befreit sich vorerst aus der Gefahrenzone. Neuried fehlen zum rettenden Ufer jetzt sogar zehn Zähler.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südost

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de