Header Image - News-Archiv

Landesligen: Nachholspiele

Letzte Aktualisierung: 16. April 2017

klicken zum Vergrößern
Am Ostermontag standen in den bayerischen Landesliga-Staffeln einige Nachholpartien auf dem Programm. In der Staffel Nordost feierte der Spitzenreiter TSV Kornburg dabei einen 6:0-Kantersieg beim ASV Veitsbronn-Siegelsdorf. Einen Rückschlag im Titelrennen musste dagegen der TSV Nürnberg-Buch einstecken, der beim FSV Bayreuth etwas überraschend mit 1:3 verlor. Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt verbuchte der FC Vorwärts Röslau. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Fuhrmann gewann gegen den SC 04 Schwabach mit 3:1.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Nordost

In der Landesliga Nordwest waren am Montag drei Partien angesetzt, wobei die Begegnung SV Memmelsdorf gegen TSV Kleinrinderfeld abgesagt wurde. Gespielt wurde jedoch in Abtswind, wo der heimische TSV den TSV Unterpleichfeld mit 4:2 auf die Heimreise schickte. Eine bittere 0:1-Pleite musste der Tabellenzweite SpVgg Jahn Forchheim gegen den TuS Röllbach einstecken. Schütze des entscheidenden Tores war bereits in der vierten Spielminute Mario Ackermann. Am Mittwochabend stand dann noch die Partie ASV Pegnitz gegen SSV Kasendorf auf dem Plan, die die Hausherren mit 3:2 für sich entscheiden konnten.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Nordwest

In der Staffel Mitte fielen zwei Nachholpartien den Witterungsbedingungen zum Opfer. Einen 2:0-Auswärtssieg feierte die DJK Gebenbach beim TSV Bad Abbach und machte damit den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft und Bayernliga-Aufstieg. Einen Heimsieg feierten der SV Fortuna Regensburg (3:1 gegen den TSV Seebach) und die SpVgg Osterhofen (1:0 gegen SV Neukirchen beim Heiligen Blut).

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Mitte

Im Südwesten kam der souveräne Spitzenreiter TSV Schwaben Augsburg beim FC Memmingen II nicht über ein 1:1 hinaus, steht aber immer noch mit acht Punkten und einem Nachholspiel in der Hinterhand auf Platz eins. Einen Rückschlag musste der Tabellenletzte Kissinger SC einstecken, der gegen den TSV Gilching-Argelsried mit 1:3 verlor. 1:1-unentschieden trennten sich am Ostermontag der SV Egg a.d. Günz und der SV Raisting.

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südwest

Gleich acht Tore bekamen die Zuschauer in der Landesliga Südost zwischen dem Tabellenführer TuS Holzkirchen und dem SV Erlbach zu sehen. 5:3 hieß es nach Ablauf der 90 Minuten für die Gastgeber, die sich durch den Sieg weiter von den Verfolgern absetzten konnten. Der Vorsprung beträgt nun neun Punkte. Neuer Tabellenzweiter ist der SV Dachau, der sich 1:1 vom TSV Kastl trennte. Einen Heimsieg feierte der SC Eintracht Freising gegen den SV Türkgücü-Ataspor München (2:0)

Liveticker, Ergebnisse und Tabelle der Landesliga Südost

Alles zu den Landesligen
 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de