Header Image - News-Archiv

Pipinsried ohne Spielertrainer Hürzeler

Letzte Aktualisierung: 11. Oktober 2018

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist FC Pipinsried muss am Samstag, 16 Uhr, im Heimspiel gegen den FC Memmingen auf seinen Spielertrainer Fabian Hürzeler verzichten. Der 25-jährige Mittelfeldspieler hatte beim 2:0-Sieg in Rosenheim in der Nachspielzeit wegen eines taktischen Fouls die fünfte Gelbe Karte gesehen und ist deshalb gesperrt.

Ganz ungelegen dürfte Hürzeler die Zwangspause allerdings nicht kommen. So kann er sich in den nächsten Tagen voll auf seine zusätzliche Tätigkeit als Co-Trainer von Meikel Schönweitz bei der deutschen U 20-Nationalmannschaft konzentrieren. Das DFB-Team trifft am Freitag, 17.30 Uhr, in Meppen auf die Niederlande und am Dienstag, 16 Uhr, in Emden auf die U 20-Auswahl der Schweiz.

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de