Header Image - News-Archiv

Schalding-Heining: Spielertrainer Köck wieder fit

Letzte Aktualisierung: 10. Oktober 2018

klicken zum Vergrößern

In der Regionalliga Bayern hat sich beim Tabellensiebten SV Schalding-Heining Spielertrainer Stefan Köck zurückgemeldet. Der 33-Jährige musste wegen eines Muskelfaserrisses zuletzt zweieinhalb Monate pausieren. Beim torlosen Remis bei der U 23 des FC Augsburg gab Köck sein Comeback als Einwechselspieler.

Auf fremden Plätzen klappt es für Schalding-Heining in dieser Spielzeit besonders gut. Das Remis in Augsburg war bereits der 15. Punkt im siebten Auswärtsspiel. Nur die U 23 des Tabellenführers FC Bayern München ist in der Fremde (18 Punkte, sechs Siege aus sieben Spielen) besser. Am Samstag, 14 Uhr, steht für Schalding-Heining das Derby gegen den TSV Buchbach auf dem Programm.

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de