Header Image - News-Archiv

FC Bayern: Niklas Tarnat wechselt zu Hannover 96

Letzte Aktualisierung: 12. Januar 2018

klicken zum Vergrößern
Niklas Tarnat lief in der laufenden Saison 13 Mal in der Regionalliga Bayern auf. Foto: Getty Images

Niklas Tarnat verlässt die Amateure des FC Bayern München. Der 19-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zu Hannover 96. Tarnat kam im Sommer 2009 aus Hannover zum FCB und spielte fortan achteinhalb Jahre für diverse Nachwuchsmannschaften des deutschen Rekordmeisters. In der vergangenen Saison gelang ihm mit der U19 der Münchner der Sprung ins Endspiel um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft. Niklas Tarnats Vater Michael ist bei 96 als Nachwuchsleiter tätig.

Im Sommer rückte Tarnat zu den Amateuren der Bayern auf. In der Hinserie kam der Mittelfeldspieler 13 Mal in der Regionalliga Bayern zum Einsatz. "Mit Niklas verlässt uns ein echtes Eigengewächs. Er ist ein Spieler, auf den man sich immer verlassen kann. Für seinen weiteren Karriereweg wünschen wir ihm das Beste", sagte Jochen Sauer, Leiter des FC Bayern Campus.

Alle News zur Regionalliga Bayern

 
Spitzenvereine
© 2018 BFV.de