Header Image - Ü30/Ü35-Cup

BFV Ü30/Ü35-Cup der Frauen 2019

Nicht nur für den Nachwuchs und Erwachsene, sondern auch für Senioren bietet der Bayerische Fußball-Verband vermehrt Fußballwettbewerbe an. Der Fokus liegt dabei nicht auf einem Ligabetrieb, sondern auf regelmäßigen Turnieren, bei denen sich die Mannschaften messen können.

Auch für die Frauen gibt es einen Ü30 bzw. Ü35-Wettbewerb. Im Vorjahr schaffte es der FC Bayern München bis zum DFB-Ü35-Frauen-Cup in Berlin und gewann dort die Deutsche Meisterschaft. Der Verbands-Frauen- und Mädchenausschuss hofft auf eine rege Beteiligung der Frauen.

Landesfinale am 22. Juni beim TSV Landshut-Auloh - Anmeldung bis 31. Mai

Das gemeinsame Landesfinale der Ü-Wettbewerbe (Ü30/Ü35-Frauen, Ü40-/Ü50- und Ü60-Herren) findet am Samstag, 22. Juni 2019 im Rahmen der Fußballiade beim TSV Landshut-Auloh statt (Turnierdauer 13 bis ca. 17 Uhr). Die beste Ü35-Frauen-Mannschaft qualifiziert sich für die Süddeutsche Meisterschaft am 27. Juli 2019 in Nürnberg. Bis zum 31. Mai besteht die Möglichkeit sich für den Wettbewerb anzumelden. Die wichtigsten Informationen können Sie der Turnierausschreibung im PDF-Dokument unten entnehmen.

Ausschreibung BFV Ü30/Ü35-Cup der Frauen 2019
Stand: 23.05.2019 | PDF (249 kB)
 
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de