Header Image - A-Junioren
A-Junioren

Bei den A-Junioren werden drei verbandsweite Pokale und Meisterschaften ausgespielt: der A-Junioren Pokal, die Bayerische Meisterschaft und die Bayerische Hallenmeisterschaft um den E.ON Cup.

A-Junioren-Pokal: Der BFV-A-Junioren-Pokal wird seit 2001 ausgespielt. Der Titelträger startet automatisch im DFB-Junioren-Vereinspokal. Seit dem Titelgewinn 2012 ist der 1.FC Nürnberg mit vier Siegen Rekord-Pokalsieger. Alle Infos zum BFV-U19-Pokal finden Sie in der rechten Navigation.

Bayerische Meisterschaft: Die Bayerische Meisterschaft der A-Junioren ist einer der traditionsreichsten Junioren-Wettbewerbe Bayerns. Seit 1946 - mit zwei Unterbrechungen - wird der Meister ausgespielt. Infos zur Bayerischen U19-Meisterschaft der Junioren finden Sie in der rechten Navigation.

Bayerische Hallenmeisterschaft: Seit 1989 messen sich die besten U19-Teams Bayerns im Winter auch in der Halle. Alle Infos zur Bayerischen Hallenmeisterschaft der U19-Junioren finden Sie in der rechten Navigation.

Für die Teilnahme an einem Freundschaftsspiel / Turnier im Ausland oder für ein Freundschaftsspiel / Turnier mit ausländischer Beteiligung gelten auch im Jugendbereich bestimmte Richtlinien. Die Teilnahme muss vorher vom BFV genehmigt werden. Das Antragsformular dazu finden Sie in dem unten angehängten PDF-Dokument.

Antrag intern. Freundschaftsspiele / Turniere
Stand: 27.09.2016 | PDF (77 kB)
 
 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de