Header Image - Kommunikation
Enorme Reichweite auf allen Kanälen

Bis zu einer Million Unique User pro Monat

Der BFV ist eine hochmoderne und hocheffektive Plattform, die es möglich macht, auf verschiedensten Kanälen mit seinen 1,6 Mio. fußballbegeisterten Mädchen und Buben, Frauen und Männern in über 4.600 Vereinen zu kommunizieren. Mit über 650 Mio. Seitenaufrufen pro Jahr sind die digitalen Angebote (www.bfv.de; BFV-Apps und BFV-Mobile) eine der erfolgreichsten und kontaktstärksten Sport-Webseiten in Deutschland. Unser Newsletter erreicht unsere Abonnenten zwei Mal pro Monat und das Magazin bayernsport geht wöchentlich mit einer Auflage von 23.500 Exemplaren an alle bayerischen Sportvereine.

Ob BFV.TV mit der eigenen "Bayerischen Sportschau" oder mehr als 66.000 Facebook-Fans: Der BFV stellt sich den schnell wachsenden Anforderungen der Medienlandschaft und ist auch hier Vorreiter in der Verbandslandschaft.

Partnerschaften profitieren davon ungemein: Zum Einen durch unvergleichliche Medienpräsenz, zum Anderen durch individuell zu gestaltende Konzepte, die auf die Bedürfnisse unserer Partner ausgerichtet werden.

Die digitalen Plattformen des BFV

www.bfv.de sowie die Mobilangebote des BFV (BFV-Apps, mobil.bfv.de) ... 

... sind die offiziellen, amtlichen Plattformen des Bayerischen Fußball-Verbandes. Zielgruppe des Online-Angebots sind die im Verband organisierten 4.600 Vereine mit deren knapp 1,6 Mio. Mitgliedern. Mit rund 650 Mio. Seitenaufrufen pro Jahr und bis zu 1 Mio. Unique Usern pro Monat ist unser Onlineangebot eines der kontaktstärksten digitalen Sportangebote in Deutschland.

BFV.TV ...

...ist das eigene Videoportal des BFV. Mit Videobeiträgen und um den Fußball in Bayern sowie der eigenen, höchst erfolgreichen Internet-Fußballschau "BFV.TV - Das bayerische Fußballmagazin", die wöchentlich von rund 12.000 Fans geschaut wird. "Bayernliga pur", der "Bayerntreffer des Monats" sowie zahlreiche Videoeinsendungen aus dem bayerischen Amateurfußball komplettieren das web-TV-Angebot. 

Soziale Netzwerke ...

...bleiben beim BFV natürlich nicht ungenutzt. Mehr als 66.000 Fans auf der eigenen Facebook-Seite und ein eigener Twitter-Kanal zur Regionalliga Bayern sprechen hier für sich. Seit 2018 gibt es auch den exklusiven WhatsApp-Newsletter mit über 4.000 bayerischen Trainern im Verteiler.

Der BFV-Newsletter ...

...hält alle zwei Wochen seine Abonnenten mit zahlreichen Themen rund um den bayerischen Fußball auf dem aktuellen Stand. Bannerwerbung und/oder Contentintegration bilden auch hier attraktive Möglichkeiten zur Zielgruppenansprache.

BFV-Widgets ...

... nutzen mehr als 3.100 Vereine, um die Ergebnisse, Tabellen uvm. aktuell und ohne großen Aufwand auf ihren Websites zu präsentieren.

 

 

Digitale Plattformen des BFV_Mediadaten 2019
Stand: 21.12.2018 | PDF (3 MB)
 

Print

Das Magazin "bayernsport"

Als größter Landesverband innerhalb des DFB haben wir den direkten Kontakt zur Basis über das Printmagazin bayernsport mit einer Auflage von wöchentlich 23.500 Exemplaren. Der bayernsport ist das Verbandsorgan des BLSV mit einem eigenständigen, 16 Seiten umfassenden Fußballteil.

Damit stellen die Seiten des BFV eine ideale Möglichkeit für Unternehmen dar, sich mit einer Anzeige oder Beilage zu präsentieren.

bayernsport Mediadaten 2019
Stand: 21.12.2018 | PDF (326 kB)
 
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de