Header Image - Vereinssuche
202 Kreisliga 2
Spielklasse: Herren / Kreisliga / Kreis Zugspitze
Staffel-ID: 310154
Spielleiter: Heinz Eckl | Email senden


202 Kreisliga 2
Staffel-ID: 310154   Spiel:135 Bayern
Spielklasse: Kreisliga http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos&News Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
TSV Oberalting
Weiter zur Vereinsseite von TSV Oberalting-Seefeld.
result
(0 : 0)
Samstag, 20.04.2019, 16:00 Uhr
Leo Bertol
Aubachstadion, Rasenplatz
Rasenplatz, 100 Zuschauer
Spielnummer 135
FC Eichenau
Weiter zur Vereinsseite von FC Eichenau.
Videos Spielbericht
Spielbericht | 20.04.2019 | 19:44

TSV Oberalting gewinnt und klettert

    202 Kreisliga 2: TSV Oberalting – FC Eichenau, 2:0 (0:0), Seefeld

    Für den FC Eichenau endete das Auswärtsspiel gegen den TSV Oberalting erfolglos. Die Heimmannschaft gewann 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der TSV Oberalting die Nase vorn. Das Hinspiel hatte die Elf von Coach Stefan Sturm mit 3:0 für sich entschieden.

    Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Nach der Pause tat sich zunächst nicht viel. In der 71. Minute gab es dann eine personelle Veränderung, für Remzi Maloku spielte Markus Hüttling beim TSV Oberalting weiter. Mit einem Doppelwechsel wollte der FC Eichenau frischen Wind in das Spiel bringen und so schickte Uwe Schaller Simon Kemmer und Jan Prager für Stefan Grondei und Robert Schliszio auf den Platz (77.). Die 100 Zuschauer mussten sich lange gedulden. Die Mannschaften geizten bis zur 84. Minute mit Toren. Erst dann brachte Felix Schropp den TSV Oberalting mit 1:0 in Führung. Kurz vor Ultimo war noch Patrick Feicht zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des TSV Oberalting verantwortlich (85.). Am Ende stand der TSV Oberalting als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

    Der TSV Oberalting machte in der Tabelle einen Satz und findet sich auf Rang sieben wieder. Der TSV Oberalting ist seit drei Spielen unbezwungen.

    Mit beeindruckenden 44 Treffern stellt der FC Eichenau den besten Angriff der 202 Kreisliga 2, jedoch kam dieser gegen den TSV Oberalting nicht voll zum Zug. Durch diese Niederlage fiel der FC Eichenau in der Tabelle auf Platz zehn zurück. Der letzte Dreier liegt für den Gast bereits drei Spiele zurück. Nächster Prüfstein für den TSV Oberalting ist auf gegnerischer Anlage der SC Maisach (Sonntag, 15:00 Uhr). Der FC Eichenau misst sich am gleichen Tag mit dem TSV Altenstadt.

    Nachrichten aus Bayern

    Eigene Online-Präsenz für Pokal-Schlager


    24.05.2019 | 11:42

    Relegation zur Landesliga


    24.05.2019 | 12:57

    BFV-U14-Auswahlen beim DFB-Turnier


    24.05.2019 | 13:15


     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

    © 2019 BFV.de