Header Image - Vereinssuche
202 Kreisliga 2
Spielklasse: Herren / Kreisliga / Kreis Zugspitze
Staffel-ID: 310154
Spielleiter: Heinz Eckl | Email senden


202 Kreisliga 2
Staffel-ID: 310154   Spiel:136 Bayern
Spielklasse: Kreisliga http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos&News Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
TSV Altenstadt
Weiter zur Vereinsseite von TSV Altenstadt.
result
(2 : 0)
Samstag, 20.04.2019, 15:00 Uhr
Torsten Eltzsch
Gregor Deschler Sportanlage, Platz 1
Rasenplatz, 80 Zuschauer
Spielnummer 136
SV Polling
Weiter zur Vereinsseite von SV Polling.
Videos Spielbericht
Spielbericht | 20.04.2019 | 17:25

TSV Altenstadt gewährt Ehrentreffer

    202 Kreisliga 2: TSV Altenstadt – SV Polling, 5:1 (2:0), Altenstadt

    Einen klaren Sieger gab es in der Partie des TSV Altenstadt gegen den SV Polling in Altenstadt, die 5:1 endete. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der TSV Altenstadt den maximalen Ertrag. Im Aufeinandertreffen beider Kontrahenten in der Hinrunde hatte der Gastgeber denkbar knapp beim 2:1 die Oberhand behalten.

    Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Yasin Akcakaya den TSV Altenstadt vor 80 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Eggon Gashi nutzte die Chance für den TSV Altenstadt und beförderte in der 36. Minute das Leder zum 2:0 ins Netz. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Marco Pröbstl, der noch im ersten Durchgang Julian Jäcker für Philip Schöttl brachte (43.). Der Schiedsrichter schickte schließlich beide Mannschaften ohne weitere Änderung am Spielstand in die Kabinen. Zum Seitenwechsel ersetzte Marcel Mayr vom SV Polling seinen Teamkameraden Michael Schöttl. Dennis Bartmann brachte den TSV Altenstadt in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (54.). Den Vorsprung des TSV Altenstadt ließ Simon Schmitt in der 64. Minute anwachsen. Akcakaya zeichnete mit seinem Treffer aus der 68. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des TSV Altenstadt aufkamen. In der Schlussphase gelang Vinzenz Mayr noch der Ehrentreffer für den SV Polling (81.). Insgesamt reklamierte der TSV Altenstadt gegen den SV Polling einen ungefährdeten Heimerfolg für sich.

    Die drei Zähler katapultierten den TSV Altenstadt in der Tabelle auf Platz acht.

    Durch diese Niederlage fiel der SV Polling in der Tabelle auf Platz zehn zurück. Der Gast verliert weiter an Boden und bleibt auch im sechsten Spiel in Folge ohne dreifachen Punktgewinn. Der TSV Altenstadt ist am Sonntag auf Stippvisite beim FC Eichenau. Kommenden Montag (14:00 Uhr) bekommt der SV Polling Besuch von der FT Jahn Landsberg.

    Nachrichten aus Bayern

    Eigene Online-Präsenz für Pokal-Schlager


    24.05.2019 | 11:42

    Relegation zur Landesliga


    24.05.2019 | 12:57

    BFV-U14-Auswahlen beim DFB-Turnier


    24.05.2019 | 13:15


     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

    © 2019 BFV.de