Header Image - Vereinssuche
212 Kreisklasse 2
Spielklasse: Herren / Kreisklasse / Kreis Zugspitze
Staffel-ID: 310036
Spielleiter: Anton Lechermann | Email senden


212 Kreisklasse 2
Staffel-ID: 310036   Spiel:178 Bayern
Spielklasse: Kreisklasse http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos&News Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
DJK Darching
Weiter zur Vereinsseite von DJK Darching.
result
(1 : 3)
Sonntag, 02.06.2019, 15:00 Uhr
Willi Dörder
Sportzentrum Unterdarching
Rasenplatz, 100 Zuschauer
Spielnummer 178
SV Helfendorf
Weiter zur Vereinsseite von SV Helfendorf.
Videos Spielbericht
Spielbericht | 02.06.2019 | 18:15

Torfestival ohne Sieger

    212 Kreisklasse 2: DJK Darching – SV Helfendorf, 4:4 (1:3), Valley

    Die DJK Darching und der SV Helfendorf beendeten die Saison mit einem Torspektakel und trennten sich mit einem 4:4-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Im Hinspiel wurde die DJK Darching mit 0:5 abgeschossen.

    Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Manfred Sitzberger die Heimmannschaft vor 100 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Jetzt erst recht, dachte sich Wolfgang Mayr, der kurz nach dem Nackenschlag den Ausgleich parat hatte (12.). In der 20. Minute erzielte Andreas Hettenkofer das 2:1 für den SV Helfendorf. Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Kilian Mairhofer das 3:1 zugunsten des Gastes (40.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Durchsetzungsstark zeigte sich die DJK Darching, als Felix Schneider (65.) und Markus Pallauf (74.) schnell nacheinander im gegnerischen Strafraum zuschlugen. In der 68. Minute hatte Patrick Lachemeier einstweilen umgestellt und in einem Doppelwechsel Pallauf und Djalamfeu Djihounouck für Sebastian Troemer und Christoph Weber auf den Rasen geschickt. Thomas Pfaffenzeller verwandelte in der 82. Minute einen Elfmeter und brachte dem SV Helfendorf die 4:3-Führung. In der 83. Minute sicherte Pallauf seiner Mannschaft mit dem Ausgleich zum 4:4 das Unentschieden. Damit schoss er bereits seinen zweiten Treffer. Der SV Helfendorf ließ nach dem Wiederanpfiff stark nach und so erkämpfte sich die DJK Darching noch ein Unentschieden.

    Im Angriff der DJK Darching fehlte es in diesem Fußballjahr eindeutig an Durchschlagskraft, was an 47 geschossenen Toren in der Saisonstatistik eindeutig ablesbar ist. Mit Rang acht hat die DJK Darching am Ende der Spielzeit eine Position im unteren Mittelfeld inne. Die DJK Darching steht mit insgesamt zehn Siegen, sieben Remis und neun Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da.

    Der SV Helfendorf trumpfte diese Spielzeit offensiv wie defensiv auf und schließt die Saison mit einem tollen Torverhältnis von 63:47 ab. Die Elf von Michael Scherer holte aus 26 Spielen 39 Zähler und rangiert somit zum Saisonabschluss auf Platz sieben. Was für den SV Helfendorf bleibt, ist eine durchwachsene Saisonbilanz. Elf Siege und sechs Remis stehen neun Pleiten gegenüber.

    Nachrichten aus Bayern

    Mit ODDSET den FCN live erleben


    15.07.2019 | 14:31

    RL Bayern: Der 1. Spieltag


    15.07.2019 | 22:30

    Kaufland Soccer Cup: Gruppen fix


    10.07.2019 | 16:49

     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

    © 2019 BFV.de