Header Image - Vereinssuche
212 Kreisklasse 2
Spielklasse: Herren / Kreisklasse / Kreis Zugspitze
Staffel-ID: 310036
Spielleiter: Anton Lechermann | Email senden


212 Kreisklasse 2
Staffel-ID: 310036   Spiel:180 Bayern
Spielklasse: Kreisklasse http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos&News Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
TSV Weyarn
Weiter zur Vereinsseite von TSV 1925 Weyarn.
result
(1 : 0)
Sonntag, 02.06.2019, 15:00 Uhr
Roland Fritzsch
Sportpark Weyarn, Platz 1
Rasenplatz, 100 Zuschauer
Spielnummer 180
SV Bayrischzell
Weiter zur Vereinsseite von SV Bayrischzell.
Videos Spielbericht
Spielbericht | 02.06.2019 | 18:14

TSV Weyarn mit finalem Feuerwerk

    212 Kreisklasse 2: TSV Weyarn – SV Bayrischzell, 6:1 (1:0), Weyarn

    Der TSV Weyarn ließ dem SV Bayrischzell im letzten Spiel keine Chance und siegte mit 6:1. Der TSV Weyarn ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den SV Bayrischzell einen klaren Erfolg. Das Hinspiel beim SV Bayrischzell hatte der TSV Weyarn schlussendlich mit 7:4 für sich entschieden.

    Der erste Durchgang neigte sich dem Ende zu, als Julian Arndt vor 100 Zuschauern erfolgreich war. Mit einem Tor Vorsprung für den TSV Weyarn ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Zum Seitenwechsel ersetzte Christian Wacker von der Heimmannschaft seinen Teamkameraden Sinan Celik. Den Freudenjubel des Teams von Coach Hans Werner Grünwald machte Benedikt Fess zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (48.). In der 65. Minute brachte Pascal Klumpp den Ball im Netz des SV Bayrischzell unter. Wacker (82.) und Benedikt Bojaj (85.) brachten dem TSV Weyarn mit zwei schnellen Treffern die Vorentscheidung. Doppelpack für den TSV Weyarn: Nach seinem zweiten Tor (89.) markierte Wacker wenig später seinen dritten Treffer (93.). Am Schluss gewann der TSV Weyarn gegen den SV Bayrischzell.

    Dass der TSV Weyarn über eine funktionierende Offensivabteilung verfügt, zeigte sich auch beim letzten Aufritt des Fußballjahres. Der TSV Weyarn erzielte insgesamt 63 Treffer. Der TSV Weyarn steht zum Abschluss der Saison auf dem sechsten Tabellenplatz. Was für den TSV Weyarn bleibt, ist eine durchwachsene Saisonbilanz. Zwölf Siege und sechs Remis stehen acht Pleiten gegenüber.

    Auch beim letzten Saisonauftritt machte die Abwehr des SV Bayrischzell keine gute Figur. Unterm Strich fing sich der Gast 80 Gegentore ein. Die Mannschaft von Sebastian Schmid absolvierte eine dürftige Spielzeit, an deren Ende der Abstieg steht. Der SV Bayrischzell hat den Kopf noch einmal aus der Schlinge gezogen. Die Bilanz von sechs Siegen, sechs Unentschieden und 14 Niederlagen reicht für den Klassenerhalt.

    Nachrichten aus Bayern

    BFV würdigt faires Verhalten


    18.07.2019 | 17:12

    RL Bayern: Vorschau 2. Spieltag


    18.07.2019 | 16:30

    Untersuchung kann Leben retten


    17.07.2019 | 08:29

     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

    © 2019 BFV.de