Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

RL Bayern: Der 7. Spieltag

17.08.2018

SV Wacker verpasst Tabellenführung - Erster Heimsieg für Heimstetten - Verfolgerduell in Nürnberg.
alles lesen
Burghausen: Tim Sulmer zum VfR Garching

17.08.2018

22-jähriger Mittelfeldspieler verlässt SV Wacker nach nur einem Jahr wieder.
alles lesen
FC Pipinsried: Pause für Markus Achatz

16.08.2018

24-jähriger Innenverteidiger fällt mit Sprunggelenkverletzung vorerst aus.
alles lesen
RL Bayern: Nachholpartie 4. Spieltag

15.08.2018

Fünf Spiele, fünf Siege: Bayern München II schafft mit 3:1 beim FC Pipinsried Sprung an die Spitze.
alles lesen
Bayern München II: Topspiel vorverlegt

15.08.2018

U 21 des 1. FC Nürnberg gastiert bereits am kommenden Dienstag im Grünwalder Stadion.
alles lesen
Eichstätt: Torhüter Özhitay verpflichtet

14.08.2018

Früherer U 21-Schlussmann von Aserbaidschan kommt vom SSV Ulm 1846.
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:152 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
SpVgg Greuther Fürth II
Weiter zur Vereinsseite von SpVgg Greuther Fürth.
result
(0 : 1)
Montag, 16.10.2017, 18:00 Uhr
Sportpark Ronhof | Thomas Sommer
Rasenplatz, 448 Zuschauer
Spielnummer 152
1. FC Nürnberg II
Weiter zur Vereinsseite von 1. FC Nürnberg.
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Wolfgang Haslberger
Christian Keck
Manuel Müller
Adresse: Sportpark Ronhof | Thomas Sommer  |  Laubenweg 60  |  90765 Fürth
address
Route:
Startaufstellung
keeper Marius Funk
Torwart
1 1 Johannes Kreidl
Torwart
keeper
player Korbinian Burger 3 2 Andreas Knipfer player
player substitution home Marco Wiedmann 5 4 Christoph Wallner
Spielführer
captain
player yellow card Benedikt Kirsch 6 5 Lukas Jäger goal player
player Stefan Maderer 7 6 Jonas Hofmann player
player substitution home Dominik Schad 8 8 Manuel Feil substition guestgoalyellow card player
player substitution home Christian Derflinger 10 9 Erik Engelhardt substition guest player
player Dominik Sollfrank 15 10 Lucas Christian Hufnagel player
captain Alexandros Kartalis
Spielführer
17 18 Simon Rhein substition guestyellow card player
player Christian Heinloth 19 19 Philipp Hercher player
player Matti Langer 22 21 David Domej player
Ersatzbank
keeper Jan Kowalewski
Torwart
12 22 Nikola Vasilj
Torwart
keeper
substitute substitution home Patrick Tischler 2 3 Julian Scheffler substitute
substitute substitution home Sammy Ammari 9 7 Maximilian Krauß substition guest substitute
substitute substitution home Muhammed Kayaroglu 11 12 Robin Heußer substitute
substitute Tim Danhof 13 13 Philipp Harlass substition guest substitute
substitute Mario Baldauf 16 14 Johannes Pex substitute
substitute Tobias Pellio 18 16 Issaka Mouhaman substition guest substitute
Trainer
Timo Rost Geyer, Reiner
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de