Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

BFV.TV - Der Talk 2017

17.12.2017

Geballte Fußballkompetenz - Vier Ausgaben - Dritter Teil ab sofort online
alles lesen
Aktuelles aus der Regionalliga Bayern

15.12.2017

Unter anderem: Baierl startet gegen Ex-Klub - Popp hört in Burghausen auf
alles lesen
Vorbereitungsplan des FC Memmingen steht

14.12.2017

Unter neuem Trainer startet der Regionalligist am 15. Januar - sechs Testspiele
alles lesen
Run auf Löwen-Tickets

14.12.2017

Nach nur fünf Tagen: TSV stellt Vorverkauf für die Rückrunde vorübergehend ein
alles lesen
Regionalliga: Aufstiegsregelung geändert

08.12.2017

Außerordentlicher DFB-Bundestag: Deutliche Mehrheit für gemeinsamen Antrag der 21 Landesverbände
alles lesen
Personal-Rochaden in Memmingen

07.12.2017

Regionalligist verpflichtet Sturm-Talent Kerim Kalkan zur Winterpause - zwei Abgänge fix
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:057 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
TSV 1860 München
result
(1 : 1)
Dienstag, 01.08.2017, 14:00 Uhr
Stadion a. d. Grünwalder Straße
Rasenplatz, 60 Zuschauer
Spielnummer 57
1. FC Nürnberg II
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Markus Pflaum
Andreas Voll
Martin Götz
Adresse: Stadion a. d. Grünwalder Straße  |  Grünwalder Str. 4  |  81547 München
address
Route:
Startaufstellung
keeper Marco Hiller 1 31 Axel Hofmann keeper
player Eric Weeger 2 2 Andreas Knipfer player
captain goal Felix Weber 4 4 Christoph Wallner captain
player substitution home Nicolas Andermatt 5 5 Steffen Eder yellow card player
player Jan Mauersberger 6 6 Jonas Hofmann goal player
player goalsubstitution home Sascha Mölders 9 8 Manuel Feil substition guest player
player goal Timo Martin Gebhart 10 12 Robin Heußer own goal player
player Christian Köppel 11 15 Lucas Christian Hufnagel player
player yellow cardgoal Nico Karger 18 17 Alexander Fuchs goalyellow card player
player yellow cardsubstitution home Aaron Berzel 22 18 Simon Rhein player
player Nicholas Helmbrecht 23 19 Philipp Hercher goal player
Ersatzbank
keeper Alexander Strobl 37 22 Nikola Vasilj keeper
substitute Mohamad Awata 7 9 Erik Engelhardt substition guest substitute
substitute Lukas Aigner 19 10 Vincent Boesen substitute
substitute substitution home Ugur Türk 21 11 Cihangir Özlokman substitute
substitute Kilian Jakob 26 13 Philipp Harlass substitute
substitute substitution home Lino Tempelmann 28 14 Johannes Pex substitute
substitute substitution home Felix Bachschmid 33 16 Issaka Mouhaman substitute
Trainer
Bierofka, Daniel Geyer, Reiner
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de