Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

Drei Spielverlegungen für Bayern II

25.09.2018

Partien gegen Schweinfurt, Nürnberg II und Augsburg II neu terminiert.
alles lesen
Schweinfurt: Stammtisch mit Coach Wenzel

24.09.2018

Im Vereinsheim am Donnerstag - Auch Geschäftsführer Markus Wolf ist vor Ort.
alles lesen
FC Augsburg II: Zwei Spiele verlegt

23.09.2018

Partien gegen VfR Garching und 1. FC Nürnberg II finden jeweils freitags statt samstags statt.
alles lesen
RL Bayern: Der 12. Spieltag

22.09.2018

Viertes Remis in Folge für Schweinfurt - Rost gewinnt erstmals mit Bayreuth - Buchbach trifft spät.
alles lesen
Wiesn-Stimmung in Buchbach

22.09.2018

TSV visiert zum Oktoberfest-Auftakt Heimsieg gegen FC Ingolstadt 04 II an.
alles lesen
Schweinfurt: Gerd Klaus zurückgetreten

21.09.2018

Früherer Trainer erklärt nach fehlerhaftem Spielereinsatz Abschied vom Amt des Sportlichen Leiters.
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:337 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
FC Pipinsried
Weiter zur Vereinsseite von FC Pipinsried.
result
(0 : 2)
Samstag, 05.05.2018, 17:00 Uhr
Hauptplatz FC Pipinsried
Rasenplatz, 7.000 Zuschauer
Spielnummer 337
TSV 1860 München
Weiter zur Vereinsseite von TSV 1860 München.
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Johannes Huber
Thomas Wagner
Manuel Müller
Adresse: Hauptplatz FC Pipinsried  |  Reichertshauser Str. 4  |  85250 Altomünster
address
Route:
Startaufstellung
keeper yellow card Thomas Reichlmayr
Torwart
1 1 Marco Hiller
Torwart
keeper
captain Thomas Berger
Spielführer
2 2 Eric Weeger player
player Denny Herzig 3 6 Jan Mauersberger
Spielführer
captain
player Arbnor Segashi 5 9 Sascha Mölders goalyellow card player
player yellow card Philip Grahammer 8 11 Christian Köppel substition guestyellow card player
player Kasim Rabihic 11 16 Benjamin Kindsvater player
player Christoph Burkhard 14 17 Daniel Wein goal player
player Andreas Schuster 20 18 Nico Karger substition guestgoal player
player substitution home Markus Achatz 22 22 Aaron Berzel player
player yellow cardsubstitution home Manuel Müller 23 27 Michael Görlitz substition guestyellow card player
player substitution home Atdhedon Lushi 27 36 Phillipp Steinhart player
Ersatzbank
keeper Sebastian Hollenzer
Torwart
33 39 Hendrik Bonmann
Torwart
keeper
substitute Fabian Hürzeler 6 5 Nicolas Andermatt substitute
substitute substitution home Ünal Tosun 10 8 Simon Seferings substition guest substitute
substitute substitution home Maximilian Ettner 13 10 Timo Martin Gebhart yellow cardsubstition guest substitute
substitute substitution home Dennis Liebsch 17 19 Lukas Aigner substitute
substitute Leon Dekorsy 37 31 Kodjovi Koussou substition guest substitute
substitute Gilbert Diep 40 33 Felix Bachschmid substitute
Trainer
Hürzeler, Fabian Bierofka, Daniel
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de