Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

Drei Spielverlegungen für Bayern II

25.09.2018

Partien gegen Schweinfurt, Nürnberg II und Augsburg II neu terminiert.
alles lesen
Schweinfurt: Stammtisch mit Coach Wenzel

24.09.2018

Im Vereinsheim am Donnerstag - Auch Geschäftsführer Markus Wolf ist vor Ort.
alles lesen
FC Augsburg II: Zwei Spiele verlegt

23.09.2018

Partien gegen VfR Garching und 1. FC Nürnberg II finden jeweils freitags statt samstags statt.
alles lesen
RL Bayern: Der 12. Spieltag

22.09.2018

Viertes Remis in Folge für Schweinfurt - Rost gewinnt erstmals mit Bayreuth - Buchbach trifft spät.
alles lesen
Wiesn-Stimmung in Buchbach

22.09.2018

TSV visiert zum Oktoberfest-Auftakt Heimsieg gegen FC Ingolstadt 04 II an.
alles lesen
Schweinfurt: Gerd Klaus zurückgetreten

21.09.2018

Früherer Trainer erklärt nach fehlerhaftem Spielereinsatz Abschied vom Amt des Sportlichen Leiters.
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:264 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
SV Schalding-Heining
Weiter zur Vereinsseite von SV Schalding-Heining.
result
(1 : 2)
Samstag, 10.03.2018, 14:00 Uhr
Sportanlage Schalding-Heining, Platz 1
Rasenplatz, 813 Zuschauer
Spielnummer 264
FC Ingolstadt 04 II
Weiter zur Vereinsseite von FC Ingolstadt 04.
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Julian Kreye
Christian Keck
Nico Keiser
Adresse: Sportanlage Schalding-Heining, Platz 1  |  Reuthinger Weg 8  |  94036 Passau
address
Route:
Startaufstellung
keeper Niklas Krinninger
Torwart
25 1 Leon Fischhaber
Torwart
keeper
player substitution home Muhammet Alagöz 4 3 Niko Reislöhner player
player yellow cardsubstitution home Stefan Köck 6 4 Lukas Gerlspeck player
player Christian Seidl 7 5 Paul Grauschopf player
captain substitution home Albert Krenn
Spielführer
13 6 Jonatan Kotzke
Spielführer
yellow card captain
player Nico Dantscher 14 8 Ryoma Watanabe yellow-red cardyellow cardgoalgoal player
player Stefan Rockinger 21 9 Patrick Hasenhüttl substition guestgoal player
player Mario Enzesberger 23 10 Joey Breitfeld substition guest player
player Alexander Kurz 30 16 Markus Pöllner player
player goalyellow card Markus Gallmaier 32 18 Tjark Dannemann substition guest player
player Martin Tiefenbrunner 37 24 Patrick Sussek player
Ersatzbank
keeper Markus Schöller
Torwart
35 22 Florian Rauh
Torwart
keeper
substitute Adrian Gahabka 2 7 Thorsten Nicklas substition guest substitute
substitute substitution home Stefan Lohberger 9 11 Amar Suljic substitute
substitute substitution home Christian Brückl 10 19 Yanick Tobias substitute
substitute Sebastian Schweitzer 16 20 Dominik Schröder yellow cardsubstition guest substitute
substitute Florian Flath 19 21 Michael Senger substitute
substitute substitution home Fabian Burmberger 20 23 Thomas Kurz substition guest substitute
Trainer
Köck, Stefan Ersin Demir
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de