Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

Regionalliga Bayern: Aktuelle News

24.05.2018

Fall Pipinsried: Nachträglicher Abstieg vom Tisch!
alles lesen
Interview mit Günther Gorenzel

24.05.2018

1860-Manager Gorenzel: "Geschlossenheit unser Faustpfand"
alles lesen
Aufstiegsrunde zur 3. Liga: Das Hinspiel

23.05.2018

Auch ohne Timo Gebhart: TSV 1860 München will starke Saison mit Aufstieg in die 3. Liga krönen.
alles lesen
Relegation auf Verbandsebene

18.05.2018

Auslosung der Relegationspartien zur Bayern- und Landesliga am Sonntag live bei Facebook
alles lesen
Vor Pokal-Hit: Paukenschlag in Bayreuth

18.05.2018

Josef Albersinger übernimmt in Bayreuth mit sofortiger Wirkung das Traineramt von Christian Stadler
alles lesen
Regionalliga Bayern: Aktuelle News

17.05.2018

Ex-Memminger Stefan Anderl übernimmt in Illertissen
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:231 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
FC Pipinsried
Weiter zur Vereinsseite von FC Pipinsried.
result
(2 : 0)
Dienstag, 10.04.2018, 18:00 Uhr
Hauptplatz FC Pipinsried
Rasenplatz, 210 Zuschauer
Spielnummer 231
1. FC Nürnberg II
Weiter zur Vereinsseite von 1. FC Nürnberg.
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Steffen Grimmeißen
Patrick Krettek
Sebastian Deak
Adresse: Hauptplatz FC Pipinsried  |  Reichertshauser Str. 4  |  85250 Altomünster
address
Route:
Startaufstellung
keeper Thomas Reichlmayr
Torwart
1 22 Nikola Vasilj
Torwart
keeper
captain Thomas Berger
Spielführer
2 2 Andreas Knipfer player
player Luis Grassow 4 4 Christoph Wallner
Spielführer
substition guest captain
player Arbnor Segashi 5 6 Jonas Hofmann player
player Philip Grahammer 8 7 Maximilian Krauß player
player substitution home Kasim Rabihic 11 9 Erik Engelhardt player
player Christoph Burkhard 14 10 Vincent Boesen substition guest player
player Dennis Liebsch 17 12 Robin Heußer player
player Andreas Schuster 20 14 Johannes Pex substition guest player
player goalgoal Manuel Müller 23 18 Simon Rhein player
player goalyellow card Atdhedon Lushi 27 19 Philipp Hercher player
Ersatzbank
keeper Sebastian Hollenzer
Torwart
33 31 Axel Hofmann
Torwart
keeper
substitute substitution home Denny Herzig 3 5 Steffen Eder yellow cardsubstition guest substitute
substitute Atilla Arkadas 7 8 Manuel Feil substition guest substitute
substitute Maximilian Ettner 13 11 Cihangir Özlokman substitute
substitute Marco Krammel 18 13 Philipp Harlass substition guest substitute
substitute Gilbert Diep 40 16 Issaka Mouhaman substitute
Trainer
Krammel. Marco Geyer, Reiner
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine
© 2018 BFV.de