Header Image - Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern

Seit Juli 2012 ist die "Regionalliga Bayern" die neue bayerische Amateur-Spitzenliga. Hier duellieren sich die Top-Talente der bayerischen Lizenzvereine mit den Spielern bayerischer Traditionsklubs und klassischer Amateurvereine.

Die "Regionalliga Bayern" in youtube und auf Twitter

Zusätzlich zu den bestehenden Info-Plattformen bietet der Bayerische Fußball-Verband den Fußballfans für die Regionalliga Bayern exklusiv einen offiziellen Twitter- und youtube-Kanal an. Via Twitter gibt es sofort nach Spielschluss die Ergebnisse, Hintergrundinfos, Kurzmeldungen und Wissenswertes rund um die neue Amateur-Spitzenliga für Zwischendurch! Im youtube-Kanal gibt es regelmäßig allerhand Kurioses und echte Amateurfußball-Schmankerl.

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-Twitter-Kanal

Zum offiziellen Regionalliga Bayern-youtube-Kanal

Einzigartig: Doppelte Siegchancen

In der Regionalliga Bayern geht es nicht  nur um Meisterschaftspunkte für eine Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur 3. Liga sondern für alle bayerischen Amateurmannschaften auch um den offiziellen Titel "Bayerischer Amateurmeister". Die am Ende der Saison bestplatzierte Amateurmannschaft fährt den Titel ein und wird mit einem lukrativen Startplatz in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde belohnt. Nicht zuletzt für die Fußballfans heißt es also: doppelte Spannung!

Landeshauptstadt gegen gallisches Dorf

19.11.2017

SPORT1 überträgt den Münchner Revancheversuch am Montag (20.05 Uhr) live im Free-TV
alles lesen
"BFV.TV" - Das Wochenend-Programm

19.11.2017

"Fußballmagazin" zeigt heute ab 20 Uhr die Tore und Highlights des 22. Regionalliga-Spieltags
alles lesen
Regionalliga Bayern: Siege für Verfolger

18.11.2017

Nürnberg II schlägt Eichstätt - Ingolstadt II feiert Kantersieg gegen Bayreuth
alles lesen
Bald 15.000 Fans im Grünwalder Stadion

15.11.2017

Die Stadt München gibt ab der Saison 2018/19 die Westkurve frei
alles lesen
"BFV.TV" - Das Wochenend-Programm

12.11.2017

Im Video: "Fußballmagazin" zeigt ab sofort die Tore und Highlights des 21. Regionalliga-Spieltags
alles lesen
Löwen gehen in Burghausen baden

12.11.2017

Im Video: 1860 München unterliegt Burghausen - Torspektakel zwischen Nürnberg II und Rosenheim
alles lesen
Regionalliga Bayern
Staffel-ID: 310008   Spiel:206 Bayern
Spielklasse: Regionalliga Bayern http://www.bfv.de
Spielinfo Spielverlauf Teamvergleich Videos Liveticker
scroll left Vorheriges Spiel scroll up Spiele / Spielplan Nächstes Spiel scroll right
FC Memmingen
result
(0 : 0)
Freitag, 10.11.2017, 19:00 Uhr
Arena Memmingen
Rasenplatz, 829 Zuschauer
Spielnummer 206
FV Illertissen
Schiedsrichter:
1. Assistent:
2. Assistent:
Johannes Huber
Richard Conrad
Benjamin Sölch
Adresse: Arena Memmingen  |  Bodenseestr. 44  |  87700 Memmingen
address
Route:
Startaufstellung
keeper Martin Gruber 1 37 Felix Kielkopf keeper
player Philipp Boyer 4 5 Fabian Rupp player
player Sebastian Schmeiser 5 8 Marco Hahn yellow card player
player yellow card David Anzenhofer 6 9 Marvin Weiss yellow card player
captain Stefan Heger 8 16 Daniel Lang substition guest player
player Fabian Krogler 9 18 Nicolas Jann player
player Muriz Salemovic 10 20 Pedro Allgaier player
player substitution home Lukas Rietzler 15 22 Benedikt Krug player
player substitution home Tim Buchmann 18 23 Sebastian Enderle captain
player substitution home Furkan Kircicek 19 24 Alexander Nollenberger substition guestgoal player
player Amar Cekic 30 29 Moritz Nebel substition guestyellow card player
Ersatzbank
keeper Fabio Zeche 22 1 Tizian Fendt keeper
substitute Maximilian Rupp 2 4 Manuel Strahler substitute
substitute substitution home Pascal Maier 7 6 Justus Riederle substition guest substitute
substitute Daniel Zweckbronner 20 7 Oktay Leyla substition guest substitute
substitute substitution home Jannik Rochelt 25 11 Philipp Strobel substitute
substitute Michael Heilig 26 12 Maurice Strobel substition guest substitute
substitute substitution home Jamey Hayse 27 15 Simon Walter substitute
Trainer
Kunze Bernd Aracic, Ilija
toggle legend Zeichenerklärung
 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de