Header Image - Special Olympics
Special Olympics
klicken zum Vergrößern
Bei den Sommerspielen der Special Olympics wird auch beim Fußball um Medaillen gekämpft.

Special Olympics ist die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung. Bei den Sommerspielen der Special Olympics wird auch beim Fußball um Medaillen gekämpft. "Special Olympics Deutschland" veranstaltet im olympischen Vier-Jahres-Rhythmus nationale Sommer- und Winterspiele. Die nächsten Sommerspiele finden 2018 in Kiel statt. Dort gibt es vier verschiedene Fußballturniere: Frauen, U21, Traditional (alle Spieler haben eine geistige Behinderung) und Unified (Spieler mit und ohne geistige Behinderung spielen gemeinsam). 2012 fanden die nationalen Sommerspiele in München statt (Bericht).

"Special Olympics Bayern" (Homepage) veranstaltet ebenfalls im Vier-Jahres-Rhythmus Landesspiele, zuletzt 2017 in Hof (Oberfranken). Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) unterstützt Special Olympics Bayern bei der Durchführung der Fußballturniere. In Kooperation veranstaltet der BFV zudem jedes Jahr Mitte September in Olching ein inklusives Fußballturnier.

Mit inklusiven Fußball-Bambini-Turnieren möchten Special Olympics Bayern und der BFV schon frühzeitig Kinder mit und ohne geistige Behinderung über das gemeinsame Fußballspielen in Verbindung bringen. Die Turniere von Special Olympics begeistern durch eine besondere Fairness und eine ansteckende Fußballfreude. Die vielen tausend Athletinnen und Athleten der Special Olympics geben mutig ihr Bestes und bekommen dafür den Applaus, den sie verdienen und das unendlich wertvolle Gefühl, respektiert zu werden.

Ansprechpartner:

Ansprechpartnerin bei Special Olympics Bayern (Geschäftsstellenleitung) ist Manuela Brehmer, Tel: 089-14 34 18 38, Mail: info@specialolympics-bayern.de.

Ansprechpartner beim BFV (Bereich Soziales) ist Frank Schweizerhof, Tel: 089-542770-37, Mail: frankschweizerhof@bfv.de

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de