Header Image - 2018

Bayernliga: Die Nachholpartien

Letzte Aktualisierung: 24. April 2019

klicken zum Vergrößern

Es geht weiter Schlag auf Schlag in der Bayernliga. Zwei Tage nach den drei Nachholpartien am Ostermontag rollte schon am Mittwoch erneut in der Nord-Staffel zweimal der Ball. Dabei ging es für den Tabellendritten TSV Großbardorf und den punktgleichen Würzburger FV darum, den Rückstand auf die möglichen Aufstiegsplätze zu verkürzen. Beiden gelang es. Der TSV Großbardorf setzte sich 3:0 bei der SpVgg Jahn Forchheim durch und verkürzte den Rückstand auf den zweitplatzierten TSV Aubstadt auf fünf Punkte. Bis zum Spitzenreiter DJK Gebenbach sind es noch sieben Zähler. Der Würzburger FV zog mit dem spektakulären 5:3 im Stadtduell bei der U 23 der Würzburger Kickers wieder mit Großbardorf gleich.

Bayernliga Nord

21./25. Spieltag - Die Nachholpartien:
SpVgg Jahn Forchheim - TSV Großbardorf 0:3 (0:0)
Würzburger Kickers U 23 - Würzburger FV 3:5 (1:3)

Ansetzungen, Ergebnisse, Liveticker, Tabelle

Nachberichte:

SpVgg Jahn Forchheim - TSV Großbardorf 0:3 (0:0)
Der TSV Großbardorf ist beim 3:0-Auswärtserfolg bei der SpVgg Jahn Forchheim zum vierten Mal in Folge ohne Gegentor geblieben. André Rieß (47.), Simon Snaschel (56.) und Maximilian Mosandl (77.) schossen die"Grabfeld Gallier" zum dritten Sieg in Folge. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten TSV Aubstadt beträgt noch fünf Punkte. Die Spitze ist sieben Zähler entfernt. Der Tabellenvorletzte Jahn Forchheim wartet nun seit sieben Partien auf einen Sieg.

FC Würzburger Kickers U 23 - Würzburger FV 3:5 (1:3)
Durch das 5:3 im Stadtduell bei der U 23 der Würzburger Kickers hat der Würzburger FV nach Punkten wieder mit dem TSV Großbardorf gleichgezogen und hält ebenfalls Anschluss an das Spitzenduo mit Gebenbach und Aubstadt. Patrick Hofmann (7.), Dennie Michel (11.), Christian Dan (35./52.) und Ben Müller (77.) trugen sich für die Mannschaft von WFV-Trainer Marc Reitmaier in die Torschützenliste ein. Lukas Imgrund (16.), Ismailcan Usta (64.) und Severo Sturm (82.) schossen die Kickers zwar noch einmal näher heran, konnten die erste Heimniederlage seit sechs Partien aber nicht mehr verhindern.

Alle Infos zu den Bayernligen Nord und Süd

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de