Header Image - 2018

Regionalliga Bayern: Neuterminierungen

Letzte Aktualisierung: 22. April 2018

klicken zum Vergrößern

Der Verbands-Spielausschuss hat die Nachholpartie des 33. Spieltags SV Schalding-Heining gegen FC Pipinsried terminiert. Die Begegnung, die vor knapp einer Woche in der 78. Spielminute aufgrund eines medizinischen Notfalls abgebrochen wurde, findet am Donnerstag, den 3. Mai um 18.30 Uhr statt. Im Rahmen dessen wurden auch vier weitere Spiele neu terminiert. So trifft der FC Pipinsried bereits am Freitagabend (27. April) um 18.15 Uhr auf den SV Seligenporten. Zeitgleich stehen sich der VfB Eichstätt und der FC Ingolstadt 04 II gegenüber. Das Gastspiel des SV Schalding-Heining beim SV Seligenporten findet am Montag, den 30. April um 19 Uhr statt. Parallel tritt Pipinsried beim FC Ingolstadt 04 II an.

Die Neuterminierungen in der Übersicht

Freitag, 27. April (18.15 Uhr)
FC Pipinsried - SV Seligenporten
VfB Eichstätt - FC Ingolstadt 04 II

Montag, 30. April (19 Uhr)
SV Seligenporten - SV Schalding-Heining
FC Ingolstadt 04 II - FC Pipinsried

Donnerstag, 3. Mai (18.30 Uhr)
SV Schalding-Heining - FC Pipinsried

Der Spielplan der Regionalliga Bayern

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de