Header Image - 2018

SpVgg Bayreuth bastelt an der Zukunft

Letzte Aktualisierung: 8. Dezember 2018

klicken zum Vergrößern
Beim Bayern-Regionalligisten SpVgg Oberfranken Bayreuth ist der Sportliche Leiter Wolfgang Mahr dabei, die Pflöcke für die kommende Saison einzuschlagen. Torhüter Sebastian Kolbe sowie die Feldspieler Marcel Schiller, Anton Makarenko und Tobias Weber laufen auch in der Saison 2019/2020 für Bayreuth auf, haben ihre Verträge verlängert. "Anton ist unumstrittener Führungsspieler, die anderen drei haben sich prima entwickelt und viel zum sportlichen Erfolg beigetragen", so Mahr.

Steffen Eder, Patrick Weimar, Darius Held, Christoph Fenninger und der verletzte Marco Rapp haben noch Verträge für die nächste Spielzeit.

Bereits zur Winterpause verlassen wird den Verein Torwart Christopher Stadler. Der 24-jährige Österreicher war im August nach Bayreuth gewechselt und kam sechsmal im Bezirksliga-Team zum Einsatz.

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de