Header Image - 2019

Viktoria Aschaffenburg holt Torjäger

Letzte Aktualisierung: 25. April 2019

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist SV Viktoria Aschaffenburg hat sich die Dienste von Torjäger Daniel Meßner gesichert. Der 26-jährige Angreifer kommt zur neuen Saison vom Nachbarn TuS 1893 Aschaffenburg-Leider. Er wurde in der Bezirksliga Unterfranken West zweimal in Folge Torschützenkönig. In den zurückliegenden drei Spielzeiten erzielte der Mittelstürmer in 82 Spielen insgesamt 112 Tore. Bei Viktoria Aschaffenburg hat die "Tormaschine" einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

"Daniel ist ein schneller und wendiger Spieler, der uns weiterhelfen kann", sagt Viktoria-Trainer und Ex-Bundesligaprofi Jochen Seitz. "Er hat in Leider bewiesen, dass er ungemein torgefährlich ist. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat."

"Von Daniel versprechen wir uns noch mehr Flexibilität und Durchschlagskraft in der Offensive", sagt der Sportliche Leiter Beni Hotz. "Dass er genau weiß, wo das Tor steht, hat er in den vergangenen Jahren konstant und eindrucksvoll unter Beweis gestellt."

BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de