Header Image - Toto-Pokal
Toto-Pokal
Toto-Pokal
Durchführungsbestimmungen Toto-Pokal 2017/18
Stand: 02.08.2017 | PDF (387 kB)
 
Allgemeine Infos zum Toto-Pokal
Stand: 23.04.2013 | PDF (543 kB)
 

Kreis-Pokalendspiele 2018 am 1. Mai

Der Sieger ist für die 1. BFV-Hauptrunde im Toto-Pokal 2018/19 qualifiziert. Die 24 Kreissieger haben dort die Möglichkeit, in ausgeloster Reihenfolge ihren Wunschgegner entprechend ihrer Regionalzone auszusuchen. Die 1. BFV-Hauptrunde findet am Di./Mi., den 7./8. August statt.

 

Bezirk/Kreis
Spielpaarung
Ergebnis
Oberbayern
 
München SV Dornach - SV Waldeck-Obermenzing 1. Mai, 16 Uhr - 3:1 (1:0)
Donau/Isar
Croatia Grossmehring - MTV Pfaffenhofen  1. Mai, 16 Uhr - 4:1 (2:0)
Zugspitze
SV Warngau - FC Emmering  1. Mai, 15 Uhr - 10:11 n.E. (2:2)
Inn/Salzach
DJK SV Edling - VfL Waldkraiburg
1. Mai, 15 Uhr - 3:6 (2:3)
Niederbayern
   
Landshut FC Ergolding - ATSV Kelheim 1. Mai, 17 Uhr - 1:0 (1:0)
Straubing TSV Pilsting - SpVgg Plattling  1. Mai, 17 Uhr - 2:1 (1:0)
Bayerwald
TSV Regen - SG Teisnach/?Gotteszell  1. Mai, 17 Uhr - 3:2 (1:0)
Passau
ASCK Simbach a. Inn - 1. FC Passau  1. Mai, 17.30 Uhr - 0:3 (0:2)
Schwaben
   
Allgäu
FC Kempten - BSK Olympia Neugablonz  1. Mai, 17 Uhr - 2:1 (1:1)
Augsburg
TSV Bobingen - VfR Neuburg/Donau
1. Mai, 17 Uhr - 3:6 n.E. (3:3)
Donau
FC Mindeltal - SpVgg Deiningen 1. Mai, 17 Uhr - 1:2 (1:0)
Oberpfalz
   
Regensburg
TV Oberndorf - SV Burgweinting
1. Mai, 17 Uhr - 1:3 (1:1)
Amberg/Weiden
SV Hubertus Köfering - SV Sorghof  1. Mai, 17 Uhr - 1:2 (0:2)
Cham/Schwandorf
FC Wernberg - SV Schwarzhofen  1. Mai, 15 Uhr - 2:4 (1:1)
Oberfranken
   
Bamberg / Bayreuth / Kulmbach
FC Eintracht Bamberg - SV Weidenberg 1. Mai, 17 Uhr - 6:0 (3:0)
Coburg / Kronach / Lichtenfels
1. FC Mitwitz - FC Coburg  1. Mai, 17 Uhr - 0:1 (0:0)
Hof / Tirschenreuth / Wunsiedel
1. FC Trogen - Kickers Selb  1. Mai, 16 Uhr - 0:1 (0:0)
Mittelfranken
   
Nürnberg / Frankenhöhe
SV Arberg - 1. FC Kalchreuth
1. Mai, 16 Uhr - 8:6 n.E. (3:3)
Neumarkt / Jura
DJK Dollnstein - FC Wendelstein  1. Mai, 17 Uhr - 6:4 n.E. (1:1)
Erlangen / Pegnitzgrund
SK Lauf - 1. FC Herzogenaurach  1. Mai, 17.30 Uhr - 2:0 (1:0)
Unterfranken
   
Würzburg
SV Bütthard - TSV Uettingen
1. Mai, 17 Uhr - 0:2 (0:0)
Schweinfurt
TSV Forst - SV-DJK Oberschwarzach  1. Mai, 17 Uhr - 0:3 (0:2)
Aschaffenburg
TuS 1893 Aschaffenburg-Leider - DJK Hain  1. Mai, 15 Uhr - 5:7 n.E. (2:2)
Rhön
SV Aura - 1. FC 1906 Bad Kissingen  1. Mai, 17 Uhr - 0:3 (0:0)

 


Die aktuellste Pokalspielrunde 2017/18

Laden...

Video: Toto-Pokalfinale 2017

Seit 1998 wird der Toto-Pokal in Bayern ausgespielt. Durch ihn wird ein Startplatz für den DFB-Vereinspokal der kommenden Saison ausgespielt. Amtierender Titelträger ist der 1. FC Schweinfurt 05, der sich im Finale 2017 gegen den SV Wacker Burghausen durchsetzte. Aber nicht nur für die Sieger ist der Toto-Pokal hoch interessant. Denn spätestens seit der Reform zur Spielzeit 2009/10 an Attraktivität gewonnen. Die Prämien wurden erhöht und neu verteilt, die Spiele finden an einheitlichen Pokalspieltagen statt, die Qualifikation wurde attraktiver gestaltet und auch das Auslosungsverfahren für die BFV-Hauptrunden wurde mit den "Wunschlosen" für Kreissieger revolutioniert.

VIDEO | Die Highlights des Toto-Pokal-Endspiels 2017

 
Spitzenvereine
© 2018 BFV.de