Header Image - 2014

SV Ingolstadt-Hundszell gewinnt den Sparkassencup in Ingolstadt

Letzte Aktualisierung: 2. Juni 2014

klicken zum Vergrößern
SV Ingolstadt-Hundszell

SV Ingolstadt-Hundszell gewinnt den Sparkassencup in Ingolstadt

Der SV Ingolstadt-Hundszell setzte sich vor ca. 300 Zuschauern im Gerolfinger Stadion mit 1:0 gegen den favorisierten Kreisligaaufsteiger FC Gerolfing II durch und sicherte sich zum ersten Mal in der 35-jährigen Geschichte des Sparkassencups den Finalsieg. Im Anschluss an das Endspiel fand die Siegerehrung auf dem Platz statt, bei der die Hundszeller den Pokal vom Vorstandsmitglied der Sparkasse Ingolstadt, Herrn Jürgen Wittmann (stehend ganz links), überreicht bekamen. Im Spiel um Platz 3 besiegte die DJK Ingolstadt nach einem 1:1 nach 90 Minuten den VfB Friedrichshofen mit 6:5 im Elfmeterschießen.

Ludwig Schmidt, GSL Donau/Isar

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de