Header Image - 2014

Talentsichtungstag 2014 beim Post SV Telekom in Augsburg

Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2014

klicken zum Vergrößern
Großes Interesse am Talentsichtungstag in Augsburg
klicken zum Vergrößern
Jürgen Lutzenberger (JSpl), Carola Haertel (KV), Oskar Kretzinger (StpKoordinator), Cristoph Striedelmeyer (BJL) als Gäste
   

Der BFV-Talentsichtungstag 2014 - präsentiert von der BayWa - für den Jahrgang 2003 wurde am 20. Juli auf der Sportanlage des Post SV Telekom Augsburg durchgeführt. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl von 166 Kindern hatte DFB-Stützpunkttrainer Gerhard Hildmann die von den Vereinen gemeldeten Kinder in eine Vormittags- und Nachmittagsgruppe eingeteilt. Alle zu durchlaufenden Stationen waren mit 24 lizenzierten Trainern besetzt und die technischen Fertigkeiten der jungen Spieler wurden auf Bewertungsbögen notiert. Reicht das Talent aus, wird der Spieler ab der kommenden Saison neben dem regulären Training im Verein wöchentlich auch unter Anleitung eines lizenzierten Trainers im DFB-Stützpunkt trainiert, der Einstieg in die professionelleTalentförderung des DFB und BFV. Oskar Kretzinger, DFB-Stützpunktkoordinator für Westbayern, zeigte sich bei seinem Besuch erfreut von der hohen Teilnehmerzahl und brachte dies auch gegenüber den Verbandsfunktionären Carola Haertel (Kreisvorsitzende) und Christoph Striedelmeyer (Bezirksjugendleiter) zum Ausdruck. Trotz der Hitze waren alle mit Eifer bei der Sache und die Helfer des Post SV Telekom sorgte mit Schmankerln vom Grill und kühlen Getränken für das leibliche Wohl. Und im Rahmen ihres Engagements stellte die BayWa AG jedem Talent ein kleines Überraschungspaket für den Tag zur Verfügung!

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de