Header Image - 2018

Opf: BFV-Sozialstiftung überreicht Scheck an die SG Painten

Letzte Aktualisierung: 30. Dezember 2018

klicken zum Vergrößern
Die BFV-Sozialstiftung überreicht Scheck an die SG Painten

BFV-Sozialstiftung unterstützt SG Painten bei Unwetterschaden

Als am 31.5.2018 (Fronleichnam) in den Abendstunden ein schlimmes Unwetter über Painten und Maierhofen zog und durch große Regenmengen viele Häuser und Keller vollliefen, wurde auch das Sportgelände der Sportgruppe Painten stark beschädigt. Von den angrenzenden Feldern wurde das Hauptspielfeld komplett überschwemmt, die Parkplätze und die neue Zufahrt ausgeschwemmt, der Schulsportplatz und ein Mehrzweckgebäude unter Wasser gesetzt. Nach der ehrenamtlichen Schadensbeseitigung durch Vereinsmitglieder stellte sich heraus, dass der Rasen des Hauptspielfeldes durch eingeschwemmte Spritzmittel auf den Nachbargrundstücken großflächig ausfiel. Auch der Beachvolleyballplatz wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen.
Die Sozialstiftung des Bayerischen Fußballverbandes hat sehr rasch einen Antrag des Vereins auf finanzielle Unterstützung bei der Schadensbeseitigung bewilligt und mit 2.000 Euro einen namhaften Scheck überreicht. Kurz vor Jahresende übergaben der BFV-Bezirksvorsitzende Thomas Graml, Kreisvorsitzender Rupert Karl und die Kreisehrenamtsbeauftragte Barbara Beer das Geld an die SG-Vorstände Hans Ferstl, Jürgen Lehmann und Gerhard Schels. Mit dabei war Paintens 2. Bürgermeister Josef Eimer.

Bildunterschrift: v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Rupert Karl, Bezirksvorsitzender Thomas Graml, Bgm. Josef Eimer, Schriftführer Gerhard Schels, Vorsitzender Hans Ferstl, 2. Vorsitzender Jürgen Lehmann und Kreisehrenamtsbeauftragte Barbara Beer.
Foto: SG Painten

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de