Header Image - 2018

"Fair-Play-Tag" im Kreis Augsburg

Letzte Aktualisierung: 19. September 2018

klicken zum Vergrößern
F-Junioren des FC Langweid und des TSV Gersthofen
klicken zum Vergrößern
Übergabe der Fair-Play-Karten an die Eltern
   

Die beiden Mannschaften der F-Junioren aus der Gruppe 43, nämlich der FC Langweid und der TSV Gersthofen trafen sich zu ihrem ersten Spiel der neuen Saison 2018/2019 am Mittwoch, den 12. September. Die beiden Mannschaften spielen im FairPlay Modus, d.h. ohne Schiedsrichter. Um den FairPlay Gedanken auch in der neuen Saison in Erinnerung zu bringen, wurde ein besonderes Spiel daraus. Nach der Aufstellung und Begrüßung der beiden Mannschaften verteilten die Kinder an ihre Eltern die FairPlay Karten, die jeder Verein vom BFV erhalten hatte.

Anschließend sahen die zahlreichen Fans und Eltern ein spannendes, torreiches vor allem aber ein sehr faires Spiel, das von den kleinen Spielern der F - Junioren die ja ohne Schiri auskommen, vorbildlich gemanagt wurde.

Der Ausgang der Partie war für beide Teams und deren kleine Kicker unwichtig, Hauptsache allen hatten ihren Spaß.
Ein besonderer DANK geht an die Kinder. "Mögen sich die Eltern bei jedem Spiel ihrer Kinder an den FairPlay Gedanken halten" 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de