Header Image - 2018

Vier Regionen für Europa-Turnier (U17 Schwabenauswahl)

Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2018

klicken zum Vergrößern
U17 Schwabenauswahl

Grenzen öffnen und Verbindungen zwischen Menschen mit unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründen herstellen. Das ist auch dieses Jahr wieder das Ziel des Bezirks Schwaben und der Partnerregionen Mayenne (Frankreich), Suceava (Rumänien) und Czernowitz (Ukraine). Bei der Jugendbegegnung "Vier Regionen für Europa", deren Schwerpunkt der Wettbewerb der Fußballmannschaften ist, sollen diese Ziele wieder vorangetrieben werden.
Zum 17. Mal findet das internationale Jugendfußballturnier statt. Dieses Jahr wird der Austragungsort in Nördlingen sein. Das Team, geleitet von den Auswahltrainern Björn Brendemühl (Altusried) und Felix Petrich (Kempten) und von Richard Mayershofer (Steinheim) betreut, setzt sich aus 16 Jugendlichen des Jahrgangs 2002 zusammen. Die Spieler, die den Bezirk Schwaben bei diesem Turnier vertreten dürfen, stammen aus 9 verschiedenen Vereinen und sind langjährige Spieler des DFB Talentförderprogramms. Nachdem es im Vorjahr in der Ukraine nur für 'Silber' gereicht hat, möchte die Schwabenauswahl dieses Jahr das Turnier wieder für sich entscheiden.
Neben den Nationalhymnen werden offizielle Grußworte aus Politik und Sport den sportlichen Wettbewerb einleiten. Gespielt wird am 07. und 09. August von jeweils 9.00 - 15.00 Uhr. Die Spiele werden im Gerd-Müller-Stadion in Nördlingen ausgetragen.

Bildunterschrift:
Hintere Reihe von links nach rechts: Trainer Björn Brendemühl (Altusried), Raphael Barl (TSV Rain), David Bichlmeier (TSV Schwaben Augsburg), Dennis Picknik (FC Memmingen), Betreuer Richard Mayrshofer (Steinheim), Marcus Müller (TSV Schwabmünchen), Leon Sailer (FC Gundelfingen), Adnan Muminovic (FC Königsbrunn), Dominik Bäumel (FC Memmingen), Trainer Felix Petrich (Kempten)
Vordere Reihe von links nach rechts: Rufus Roth (SpVgg Kaufbeuren), Vincent Danzer (FC Gundelfingen), Markus Böck (FC Stätzling), Nico Gastl (FC Stätzling), Sandro Kaufmann (TSV Schwaben Augsburg), Anil Mehmetaj (FC Gundelfingen), Nico Bartenschlager (FC Memmingen), Tim Seitz (TSV Nördlingen), Maximilian Beck (TSV Nördlingen)
Quelle: Privat

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de