Header Image - 2018

Veranstaltung: Mikrokosmos Amateurfußball

Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2018

klicken zum Vergrößern
Mikrokosmos Amateurfußball

20. Februar (14:00 Uhr) 
Einladung an alle Amateurfußballinteressierten!

Die Hochschule Fresenius lädt zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung am Dienstag, 20. Februar 2018 von 14 bis 17 Uhr alle Amateurfußballinteressierten in ihre Räumlichkeiten in der Infanteriestraße 11 A in München ein. Unter dem Motto "Mikrokosmos Amateurfußball" beleuchten Referenten aus Wissenschaft und Sport die verschiedenen Facetten des Amateurfußballs.

Dem Amateurfußball wird als gesellschaftliches Feld bislang wenig Beachtung geschenkt. Im Rahmen von Vorträgen und Diskussionen sollen Amateurfußballvereine als Orte der kulturellen und ethnischen Vielfalt, der Integration, des Austauschs und der Demokratiebildung in den Mittelpunkt gerückt werden - um so diesen Mikrokosmos zu erschließen.

Nach einführenden Worten der Hochschule sowie des Staatssekretärs und MdL Bernd Sibler gibt Mitinitiator Tim Frowein einen thematischen Einblick aus wissenschaftlicher Sicht, ehe der Münchner Kreis-Vorsitzende Bernhard Slawinski die aktuelle Lage des Amateurfußballs in der Großstadt München praxisnah beleuchtet. Bernd Klemm, Abteilungsleiter des SV Neuperlach München, stellt anschließend seinen Verein als beispielhaftes Modell und Ort der Begegnung und Integration vor, bevor Stefan Metzger (Uni Siegen) ebenfalls auf das Thema "Migration im Amateurfußballverein" eingeht.

Nach einer Pause betrachtet Kathrin Lehmann zunächst die "gesellschaftliche Bedeutung des Frauenfußballs", ehe DFB-Integrationsbeauftragter und Fußballlegende Jimmy Hartwig über die Integrationskraft des Fußballs referiert.

In einer abschließenden Podiumsdiskussion können dann alle offenen Fragen geklärt werden und bei einem Get-together noch ein reger Austausch zwischen Besuchern und Referenten stattfinden.

Die Veranstaltung ist öffentlich und für alle Interessierten kostenlos, allerdings wird um Anmeldung per E-Mail: Uta.Loehrer@stmbw.bayern.de gebeten.

Für Lehrkräfte kann die Veranstaltung als Fortbildungsveranstaltung angerechnet werden.

Programm zur Veranstaltung
Stand: 09.01.2018 | PDF (2 MB)
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de