Header Image - 2018

Toto-Pokal-Finale im Kreis Inn/Salzach

Letzte Aktualisierung: 2. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
Toto-Pokal-Sieger Inn/Salzach

Vfl Waldkraiburg wurde Favoritenrolle gerecht

Im Sportpark Edling wurde das Kreisfinale um den TOTO-LOTTO Pokal 2018 ausgetragen. 

Vor ca. 250 Zuschauern setzte sich der Bezirksligist VfL Wald- kraiburg gegen die DJK SV Edling am Ende mit 6:3 ( 3:2 ) durch, und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Das Kreisfinale wurde super organisiert von der Edlinger Fußballabteilung, neben kalten und warmen Getränken gab es Schmankerl vom Grill, und auch die Steckerlfische fanden reißenden Absatz.

klicken zum Vergrößern
Toto-Pokal-Inn/Salzach (Inn/Salzach)

Als Ehrengäste konnte Kreisvorsitzende Carmen Jutta Gardill, Kreisspielleiter Thomas Langner, Toto-Pokal Spielleiter Andreas Hänsel, Kreisschiedsrichter- Obmann Sepp Kurzmeier, Spielleiter Franz Schaffner und Ehrenkreisvorsitzender Bernd Schulz begrüßt werden. Vom VfL Waldkraiburg war die Ehrenamtspreistägerin. 2016 Renate Otterbach zu Gast, die mit ihren 69 Lenzen heute noch zweimal in der Woche die die 4 bis 6 jährigen Kicker des VfL trainiert. So ist eben die Renate, das Waldkraiburger Urgestein.

Edling war durch Ehrenmitglied Harry Strobl und DFB Sonderpreisträger Armin Dörringer vertreten, diesen beiden war es vorbehalten den Anstoß durchzuführen. In der Halbzeitpause gab es von der neu gegründeten Edlinger Einrad -Abteilung eine Vorführung, diese brachten die Bälle und den Pokal für " The Man of the Match " ins Stadion, zeitgleich gab es ein Neunmeterschießen der DJK F und G Junioren, die auch als Einlaufkids fungierten. 


Toto-Pokal-2018

Zur Siegerehrung konnte Kreisvorsitzende Carmen Jutta Gardill und Kreisspielleiter Thomas Langner die Lotto Bayern Vertreterin Ulla Fraisle aus Landshut willkommen heißen, die dann die Siegerprämien an die Vereine überreichen konnte.
Die Auszeichnung für The Man of the Match ging an den Edlinger Kapitän Freddy Schramme, seine beiden Treffer an diesem Nachmittag reichten nicht zum Erfolg für sein Team.

Zu erwähnen gab es noch den Informationsstand des Bayerischen Fußball Verband zum Thema Ehrenamt, da gab es Material zum Mitnehmen für die Zuschauer. Die Bilder zeigen Eindrücke vom Kreisfinale, das sich als tolle Veranstaltung heraus kristallisierte, nur das Ergebnis paßte aus Edlinger Sicht nicht ganz.

Text / Fotos: Dietmar Schwarz

  

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de