Header Image - 2018

Die Jugend am Ball

Letzte Aktualisierung: 20. September 2018

klicken zum Vergrößern

Kurz nach Beginn des neuen Schuljahres sind am Wochenende die Jugendfußballer des Kreises wieder in eine neue Saison gestartet. Bayernweit wurde der Saisonbeginn als Fairplay-Tage ausgeschrieben, im Bereich der F-Junioren wurde dabei die Aktion "Fair bleiben, liebe Eltern!" durchgeführt. So wurde anlässlich des F1-Junioren-Spiels zwischen der (SG) SG Rüsselbach und der (SG) FC Leutenbach mit der Verteilung der Fairplay-Karten an die Zuschauer gezielt an die Eltern der Nachwuchskicker appelliert, dass beispielsweise das sportliche Resultat auch mal hinten angestellt werden sollte. Durchgeführt wurde die Aktion von Kreisjugendleiter Tobias Körner, welcher im Vorfeld der Paarungen einleitende Worte an Spieler, Trainer und Zuschauer parat hatte und dabei vor allem auch an die Vorbildfunktion der Eltern erinnerte.

klicken zum Vergrößern

Nach dem Spiel durften die F-Junioren der Heimmannschaft das Viertelfinale im U19-BFV-Pokal auslosen. Die Ansetzungen dabei lauten TSV Ebermannstadt - (SG) ASV Forth, (SG) SpVgg Diepersdorf - (SG) SV Neuhaus, JFG NDR Franken - ATSV Erlangen und (SG) TSV Neunkirchen - SpVgg Erlangen

 

Die weiteren Termine lauten wie folgt:

Viertelfinale: 25./26.09.2018 um 19 Uhr.

Halbfinale: 02.10.2018, ggf. 03.10.2018 (Feiertag mit Herren-Regelspieltag!).

Finale: in Absprache der beiden Finalisten ab dem 09.10.2018 möglich.

 

(SG) SG Rüsselbach in gelben Trikots
(SG) FC Leutenbach in grünen Trikots

Bilder: Yvonne Barth

klicken zum Vergrößern
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de