Header Image - Berichte Vorstandssitzungen

BFV-Vorstandssitzung: Kommunikation weiter ausbauen

Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2014

klicken zum Vergrößern
Verbands-Jugendleiter Karl-Heinz Wilhelm erhielt aus den Händen von BFV-Präsident Dr. Rainer Koch die Verbandsehrennadel in Gold.

Die Kampagne "Pro Amateurfußball", die Kreis- und Bezirkstage sowie der Verbandstag, die Unterstützung von DFB und BFV für vom Hochwasser geschädigte bayerische Vereine und die "Fußballiade 2015" standen bei der Vorstandssitzung des Bayerischen Fußball-Verbandes in der oberfränkischen BFV-Bezirksgeschäftsstelle in Bamberg im Fokus.

Zudem berichtete Günther Huber, Moderator und Vorsitzender der BFV-Prüfungskommission, vom Meinungsaustausch der BFV-Führungsspitze mit U30-Vereinsmitarbeitern und stellte die Ergebnisse vor. Zu den Anregungen und Vorschlägen der 15 jungen Vereinsfunktionäre zählten ein noch stärkerer Ausbau der BFV-Schulungsangebote, verstärkte Werbung für ein "junges Ehrenamt", eine weitere Verbesserung der Kommunikation zwischen Verband und Vereinen und eine schnellere und umfassender Weitergabe von Informationen, insbesondere auf Kreisebene. Die Vorschläge fließen nun in die Arbeit der BFV-Gremien ein.

Die nächsten bayernweiten "Runden Tische" im Rahmen der Kampagne "Pro Amateurfußball" finden im 2. Halbjahr 2014 statt. Bei der noch festzulegenden Thematik werden die Ergebnisse der Kreis- und Bezirkstage berücksichtigt. Zum Thema "Schiedsrichtergewinnung und -erhalt" sowie zur grundsätzlichen Verbesserung des Miteinanders von Referees und Vereinen erarbeiten die AG "Schiedsrichter" und die AG "Schulung der Vereinsmitarbeiter in Theorie und Verwaltung" aktuell neue Maßnahmen und Schulungsmodule.

In Anerkennung seiner langjährigen erfolgreichen Arbeit für den Bayerischen Fußball-Verband erhielt Verbands-Jugendleiter Karl-Heinz Wilhelm im Rahmen der Vorstandssitzung aus den Händen von BFV-Präsident Dr. Rainer Koch die Verbandsehrennadel in Gold.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de