Header Image - 2017

40 Jahre Schiedsrichter: Rudi Vogler

Letzte Aktualisierung: 9. Oktober 2017

Bei schönstem Fußballwetter kam es am 07.10.2017 in der A-Klasse 3 zur Begegnung zwischen dem TSV Obergünzburg 2 und dem TSV Heising 2. Nun wäre man leicht versucht zu sagen, dass dies ja grundsätzlich nichts Besonderes sei. Aber für einen Beteiligten an diesem Tag war es etwas ganz Besonderes und so stand vor Spielbeginn nur eine Person im Fokus - unser Rudi Vogler. Denn Rudi leitete auf den Tag genau vor 40 Jahren sein erstes Spiel als Schiedsrichter und wie d er Zufall so spielt, tat er dies ebenfalls in Obergünzburg. Als kleines Zeichen unserer Dankbarkeit überreichten ihm Ehren-Schiedsrichter Herbert Assner, Bayernliga- SR Elias Wörz und Lehrwart Jan Wild im Namen der gesamten Gruppe Ostallgäu ein kleines Präsent und würdigten seine Leistung. Rudi war und ist seit seinem ersten Spiel vor 40 Jahren ein wertvolles und geschätztes Mitglied unserer Gruppe. Sein Engagement, seine ungezwungene kameradschaftliche Art, sowie seine Leistungen auf und n eben dem Platz sind Beispielgebend und haben viele Weggefährten bis heute geprägt. Bis heute steht Rudi unserer Gruppe als aktiver Schiedsrichter und Beobachter zur Verfügung und wir möchten ihn nicht missen. Lieber Rudi wir bedanken uns für deine herausragende Tätigkeit als aktiver Schiedsrichter und hoffen, dass du uns noch lange erhalten bleibst.
 
© 2017 BFV.de