Header Image - "Pro Amateurfußball"
"Pro Amateurfußball"

DIE KAMPAGNE "PRO AMATEURFUSSBALL"

Den Amateurfußball in Bayern zukunftsfähig machen. So kann ganz grob das Ziel der beim BFV-Verbandstag 2010 beschlossenen und 2011 mit damals sieben Themen-Schwerpunkten gestarteten BFV-Kampagne "Pro Amateurfußball" beschrieben werden.

Die Rahmenbedingungen für die bayerischen Fußballvereine ändern sich permanent. Mancherorts ziehen schlichtweg viele Menschen weg und die Zahl derer, die im Verein Fußballspielen oder sich engagieren können, sinkt. Woanders ziehen so viele Menschen hin, dass Vereine aufgrund mangelnder Spielstätten den Bedarf nicht decken können. Dann gibt es Zeiten, in denen die Finanzierung und Förderung des Breitensports gesichert ist und dann wird es wieder knapp in den Kassen, weil wichtige Finanzmittel und Förderungen wegfallen oder die Bereitschaft von Sponsoren, in den Amateurverein zu investieren, sinkt. Auch das ehrenamtliche Engagement hängt von vielen Faktoren ab.

Es muss nicht immer fehlende Bereitschaft sein. Zeit spielt eine große Rolle und beispielsweise eine veränderte Berufslandschaft mit ihren neuen Anforderungen an Berufstätige kann diese Zeit knapp werden lassen. Und nicht zuletzt ein verändertes Kommunikations- und Freizeitverhalten der "Jungen" wirkt sich direkt darauf aus, wie groß die Lust ist, im Verein regelmäßig zu trainieren und zu spielen und welche Spielformen attraktiv sind.

Das alles sind fließende Prozesse, auf die der BFV zusammen mit seinen Vereinen nicht nur reagieren möchte, sondern schon frühzeitig die richtigen Weichen stellen und somit agieren will. Zu mittlerweile elf Themenschwerpunkten arbeiten BFV-Mitarbeiter, Vereinsvertreter und Fußballinteressierte an Ideen, Lösungsansätzen und Hilfestellungen, die alle dazu beitragen sollen, die vielfältige Vereinslandschaft zu erhalten und die Rahmenbedingungen zu verbessern - indem sie attraktiv und modern gestaltet werden. Dabei stehen die Organisation des Spielbetriebs und die Spielformen genauso auf dem Prüfstand wie die Finanzierung von Verband und Vereinen oder beispielsweise die Konzepte zur Nachwuchsgewinnung und die öffentliche Darstellung des Amateurfußballs.

In dieser Rubrik finden Sie alle Infos zu den einzelnen Kampagnenschwerpunkten, die jeweiligen Verantwortlichen und Ansprechpartner und wie auch Sie mithelfen können, aktiv die Zukunft des Amateurfußballs in Bayern mitzugestalten.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de