Header Image - 2017

Beachsoccer: Regionalentscheid Süd

Letzte Aktualisierung: 27. Juli 2017

Drei bayerische Beachsoccer-Teams kämpfen am kommenden Samstag beim Regionalentscheid Süd in Hirschau um die Teilnahme an der Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft (19. bis 20. August in Warnemünde). Die "Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt" und der "BSC Beach Boyz Waldkraiburg" hatten sich ihr Ticket als Sieger der BFV-Beachsoccer-Cups in Treuchtlingen und Hirschau gesichert. Die "Bavaria Beach Bazis" belegten beim BFV-Turnier im Munich Beach Resort zwar nur den zweiten Platz hinter "Dynamo Champte" aus der Schweiz. Da ausländische Teilnehmer beim Regionalentscheid Süd nicht startberechtigt sind, rückten die Münchner nach.

Im Vorjahr hatten sich die "Bavaria Beach Bazis" und "Feel The World München" über die BFV-Beachsoccer-Cups für den Regionalentscheid qualifiziert. Für beide Teams war dort aber Endstation. Nach einer starken Vorrunde schalteten die "Beach Bazis" nacheinander das "Samba Team Stuttgart" mit 6:1 im Viertelfinale und die "Frankfurter Jungs" mit 3:2 im Halbfinale aus. Auch im Finale gegen den Geheimfavorit "Beach Royals Düsseldorf" boten die Bayern eine starke Partie. Nach gutem Start und einer 2:0-Führung schlugen die Rheinländer allerdings zurück und drehten die Partie und siegten 5:4. Für "Feel The World München" war nach einem Sieg und einer Niederlage bereits nach der Vorrunde Schluss.

"Alle drei bayerischen Teams haben bei den BFV-Cups tollen Beachsoccer zelebriert. Nicht nur den ,Beach Bazis' als einzigem bayerischen Bundesligisten traue ich den Sprung zur Deutschen Meisterschaft zu. Auch die ,Beach Boyz Waldkraiburg' und die Kicker der ,Uni Eichstätt-Ingolstadt' haben das Zeug, ihren Traum wahr werden zu lassen - trotz der namhaften Konkurrenz ", erklärt Verbands-Spielleiter Josef Janker.

Nur der Sieger des Turniers in Hirschau qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft. Das Auftaktspiel bestreiten um 9.30 Uhr die "Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt" gegen BST Chemnitz (Team der German Beachsoccer League). Das Finale wird um 18 Uhr angepfiffen. Den Spielplan gibt es unten als pdf zum Download. 

Spielplan Beachsoccer Regionalentscheid Süd
Stand: 27.07.2017 | PDF (92 kB)
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de