Header Image - 2017

BFV gratuliert Johann Wagner zum 60. Geburtstag

Letzte Aktualisierung: 22. Dezember 2017

klicken zum Vergrößern
Schwabens Bezirksvorsitzender feierte seinen 60. Geburtstag.

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) gratuliert Johann Wagner ganz herzlich zum 60. Geburtstag. "Nach dem gesundheitsbedingten Rücktritt von Volker Wedel im Mai dieses Jahres hat Johann Wagner in Schwaben das Amt des Bezirksvorsitzenden übernommen und leistet seitdem hervorragende Arbeit an der Spitze des Fußballbezirks und im BFV-Vorstand. Ich gratuliere ihm ganz herzlich zum 60. Geburtstag, wünsche ihm weiterhin alles Gute und Gesundheit und freue mich darauf, auch die nächsten intensiven Monate und Jahre mit ihm gemeinsam die Herausforderungen im bayerischen Amateurfußball anzugehen", erklärt BFV-Präsident Rainer Koch stellvertretend für den gesamten BFV.

Johann Wagner begann seine Funktionärslaufbahn beim BFV 1998 als Obmann der Schiedsrichtergruppe Donau. 2001 wurde er Gruppen-Spielleiter im Kreis Donau und stieg 2006 zum Bezirks-Spielleiter und stellvertretendem Bezirks-Vorsitzenden in Schwaben auf. Von 2010 bis 2014 war Wagner zudem Beisitzer im Verbands-Spielausschuss. Für sein bisheriges Engagement im Fußball erhielt der Leiter Lagerlogistik eines mittelständischen Unternehmens zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Verbands-Ehrennadel in Silber und das Verbands-Ehrenzeichen in Gold für 30 Jahre als aktiver Schiedsrichter beim VfL Zusamaltheim. 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de