Header Image - 2017

Blindenfußball: Münchner bleiben nach Vorrunde punktlos

Letzte Aktualisierung: 17. Juli 2017

klicken zum Vergrößern
Auch am dritten Spieltag der Blindenfußball-Bundesliga durften die Münchner kein Tor bejubeln.

Die Blindenfußballer des TSV 1860 München, die in der Bundesliga in einer Spielgemeinschaft mit Viktoria Berlin um Punkte kämpfen, bleiben nach der Vorrunde punktlos Tabellenletzter. Am dritten und letzten Vorrundenspieltag in Stuttgart musste sich die Spielgemeinschaft im Duell der beiden Tabellenletzten der SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern 0:2 und Borussia Dortmund 0:5 geschlagen geben. Damit steht fest, dass es beim Final-Spieltag am 9. September auf dem Marktplatz in Halle (Saale) gegen die SG PSV Köln/Teutonia Köppern um Rang sieben geht. Den Meistertitel werden in Halle Tabellenführer SF Blau-Gelb Marburg und der zweitplatzierte FC St. Pauli ausspielen.

Die Ergebnisse des 3. Spieltages in der Übersicht:

SF Blau-Gelb Marburg - FC St. Pauli 2:1
Borussia Dortmund - Chemnitzer FC 1:1
SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern - SG TSV 1860 München/FC Viktoria Berlin 2:0
FC St. Pauli - FC Schalke 04 4:2
MTV Stuttgart - Chemnitzer FC 2:0
SF Blau-Gelb Marburg - SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern 3:1
SG TSV 1860 München/FC Viktoria Berlin - Borussia Dortmund 0:5
MTV Stuttgart - FC Schalke 04 1:2
FC St. Pauli - SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern 3:0
Chemnitzer FC - SG TSV 1860 München/FC Viktoria Berlin 6:0
SF Blau-Gelb Marburg - Schalke 04 2:3
MTV Stuttgart - Borussia Dortmund 1:1

Platzierungsspiele am 9. September 2017 in Halle (Saale):

Spiel um den Deutschen Meistertitel:
SF Blau-Gelb Marburg - FC St. Pauli

Spiel um Platz drei:
Chemnitzer FC - Schalke 04

Spiel um Platz fünf:
Borussia Dortmund - MTV Stuttgart

Spiel um Platz sieben:
SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern - SG TSV 1860 München/FC Viktoria Berlin

Tabelle nach Vorrunde:

1. SF Blau-Gelb Marburg - 7 Spiele, 21:6 Tore, 16 Punkte
2. FC St. Pauli - 7 Spiele, 24:6 Tore,15 Punkte
3. Chemnitzer FC - 7 Spiele, 13:3 Tore, 14 Punkte
4. FC Schalke 04 - 7 Spiele, 14:12 Tore, 12 Punkte
5. Borussia Dortmund - 7 Spiele, 13:11 Tore, 11 Punkte
6. MTV Stuttgart - 7 Spiele, 13:8 Tore, 8 Punkte
7. SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern - 7 Spiele, 4:15 Tore, 4 Punkte
8. SG TSV 1860 München/Viktoria Berlin - 7 Spiele, 0:41 Tore, 0 Punkte

Die Blindenfußball-Budnesliga

 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de