Header Image - 2017

SV Viktoria Aschaffenburg verlängert mit Luca Bieber, Peter Neuberger und Max Grünewald

Letzte Aktualisierung: 9. März 2017

klicken zum Vergrößern
Luca Bieber, Max Grünewald und Peter Neuberger bleiben weiter in Aschaffenburg. Foto: Viktoria Aschaffenburg

Der SV Viktoria Aschaffenburg treibt die Personalplanungen für die Zukunft weiter voran. Am Donnerstagmorgen vermeldete der Tabellenvierte der Bayernliga Nord die Vertragsverlängerung mit drei Spielern. Mit Luca Bieber (bis Juni 2019) und Peter Neuberger (bis Juni 2018) wurde dabei auf der Torhüter-Position der Viktoria Klarheit geschaffen. Max Grünewald (bis 2018) verstärkt zudem weiterhin das defensive Mittelfeld der Blau-Weißen. Alle Vertragsverlängerungen gelten ligaunabhängig. Erst vor kurzem hatten bereits die Mittelfeldspieler Daniel Cheron, Daniele Toch und Kevin Wittke ihre Unterschrift unter einen neuen Zweijahresvertrag gesetzt.

"Die Vertragsverlängerungen wurden in enger Abstimmung mit mir vollzogen. Ich bin froh, dass die Spieler dableiben, und kann dafür gute Gründe liefern: Luca Bieber ist ein hoffnungsvolles Torwart-Talent, das in dieser Saison leider etwas mit Verletzungspech zu kämpfen hatte. Ihm gehört aber ganz sicher die Zukunft. Peter Neuberger hat sich sehr gut entwickelt und ist momentan unsere verlässliche Nummer 1", erklärt Trainer Jochen Seitz und kann der personellen Ausrichtung seiner Mannschaft nur Positives abgewinnen: "Max Grünewald gehört mittlerweile zum Stammpersonal und bringt gute Leistungen. Er ist ein junger Spieler, der kämpferisch alles gibt. Gerade in Bezug auf junge Spieler sehe ich uns generell auf einem guten Weg."

Tabelle, Ergebnisse und Liveticker der Bayernliga Nord

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de