Header Image - 2018

B-Junioren-Bundesliga: Der 21. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 7. April 2018

klicken zum Vergrößern
Foto: Getty

Am Wochenende steht der 21. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest auf dem Plan. Der U17-Nachwuchs des 1. FC Nürnberg musste sich Spitzenreiter Bayern München 0:2 geschlagen geben. Unterhaching und die Stuttgarter Kickers trennten sich 2:2. Der FC Augsburg schlug den Karlsruher Sportclub 6:0.

1. FC Nürnberg - FC Bayern München 2:0
Das Titelrennen in der Staffel Süd/Südwest der B-Junioren-Bundesliga verspricht weiter Hochspannung. Der aktuelle Deutsche Meister und Tabellenführer FC Bayern München verteidigte die Spitzenposition am 21. Spieltag durch einen 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim 1. FC Nürnberg. Auch im 20. Saisonspiel blieb das Team von Bayern-Trainer Holger Seitz damit ohne Niederlage (15 Siege, fünf Remis). Der niederländische Junioren-Nationalspieler Joshua Zirkzee (23.) und Benedict Hollerbach (50.) erzielten die Tore.

SV Stuttgarter Kickers - SpVgg Unterhaching 2:2
Die Stuttgarter Kickers und die SpVgg Unterhaching trennten sich 2:2 (1:2). Tom Irion (9.) und Marcelo Freitas (48.) ließen die Gastgeber jubeln. Fabio Meikis (18.) und Ivan Mihaljevic (22., Foulelfmeter) erzielten innerhalb weniger Minuten die Hachinger Tore.

FC Augsburg - Karlsruher SC 6:0
Einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib machte der FC Augsburg mit dem 6:0 (2:0) gegen den Karlsruher SC. Schon in der Anfangsphase stellten Aivin Emini (6.) und FCA-Kapitän David Wörns (18., Foulelfmeter), Sohn von Ex-Nationalspieler Christian Wörns, die Weichen auf Sieg. Nach der Pause schraubten Simon Asta (44.), erneut Emini (48.) sowie Dorian Cevic (72.) und der eingewechselte Benedikt Bottenschein (75.) das Ergebnis in die Höhe. Die Gäste aus Karlsruhe mussten fast die komplette zweite Halbzeit in Unterzahl bestreiten, nachdem ihr Angreifer Mathias Schäfer wegen Schiedsrichter-Beleidigung die Rote Karte gesehen hatte (46.).

Ansetzungen, Ergebnisse und Tabelle der B-Junioren-Bundesliga Staffel Süd/Südwest

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de