Header Image - 2019

Club 100-Ehrung für Georg Vetterl jun. vom SC Malching

Letzte Aktualisierung: 22. März 2019


Club 100-Ehrung

Club 100-Ehrung für Georg Vetterl jun. vom SC Malching

Georg Vetterl jun. vom LANDESVERBAND Bayern (BFV) und dem Deutschen Fußball-Bund geehrt
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Sportclub Malching (Kreis Zugspitze) wurde Georg Vetterl jun. , langjähriger 1. Vorsitzender des Vereins für sein Engagement eine ganz besondere Ehrung zu teil.

Der LANDESVERBAND Bayern und der Deutsche Fußball-Bund überreichten vor Ort ein "Vereinsgeschenk" und zollten dem zu Ehrenden somit auch Anerkennung für sein herausragendes Engagement im Umfeld des eigenen Vereins. Stellvertretend für die über 1,7 Millionen ehrenamtlich und freiwillig Engagierten in den deutschen Amateurfußballvereinen ist Georg Vetterl jun. Mitglied des "Club 100" des DFB.
Im Gepäck hatten BEAR Andreas Gegg und KEAB Hans Melch das "DFB-Vereinsgeschenk" - zwei Mini-Tore und fünf adidas-Fußbälle - durch das vor allem auch die Jugendabteilung der SC Malching profitieren wird. In der Laudatio vor ca. 80 Gästen, zu denen unter anderem auch der Bürgermeister der Gemeinde Maisach, Herr Seidl zählte, wurde das tolle Engagement von Georg Vetterl jun., aber auch die Funktion und wichtige Bedeutung des Ehrenamts explizit hervorgehoben.
Durch die Auszeichnung als Kreisehrenamtssieger 2018 wird Georg Vetterl jun.im Mai 2019 durch den LANDESVERBAND Bayern zu einem "Dankeschön-Wochenende" nach Thüringen eingeladen, in dessen Rahmen verschiedene Vorträge, aber auch Sehenswürdigkeiten enthalten sind. Als weiteres Highlight wird im September 2019 der Besuch eines Länderspiels mit vorheriger Stadionbesichtigung in Hamburg sein.

Bild Personen v.l.n.r.:
KEAB Hans Melch, BEAR Andreas Gegg, 1. Vorsitzender und Kreissieger Georg Vetterl jun., VEAR Thomas Schlereth, Fußballabteilungsleiter Harald Dimter, Bürgermeister Hans Seidl

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de