Header Image - News-Archiv

300.000 TV-Zuschauer sehen Schweinfurter Remis

Letzte Aktualisierung: 7. März 2018

klicken zum Vergrößern

1540 Zuschauer im Willy-Sachs-Stadion, in der Spitze fast 300.000 vor den TV-Schirmen: Das 1:1 (0:1)-Unentschieden zwischen dem 1. FC Schweinfurt 05 und dem FC Bayern München II haben am Montagabend durchschnittlich 180.000 Zuschauer live bei SPORT1 gesehen. In der Spitze verfolgten bis zu 290.000 Menschen die Live-Übertragung des verfolger-Duells aus der Regionalliga Bayern.

Bereits am kommenden Samstag (10. März) wird es das nächste Live-Spiel im Free-TV aus Bayerns höchster Amateur-Spielklasse geben. SPORT1 überträgt ab 12.55 Uhr (Anstoß 13 Uhr) aus dem Hans-Walter-Wild-Stadion die Begegnung zwischen der SpVgg Oberfranken Bayreuth und dem VfB Eichstätt.

Die weiteren Live-Spiele aus der Regionalliga Bayern in der Übersicht

SPORT1
Samstag, 10.03.2018, 13.00 Uhr, SpVgg Oberfranken Bayreuth - VfB Eichstätt
Montag, 19.03.2018, 18.00 Uhr, FC Ingolstadt 04 II - TSV 1860 München
Montag, 09.04.2018, 20.15 Uhr, FC Bayern München II - SV Wacker Burghausen
Sonntag, 29.04.2018, 15.00 Uhr, FC Bayern München II - TSV 1860 München

Bayerisches Fernsehen
Samstag, 07.04.2018, 14.05 Uhr, 1. FC Schweinfurt 05 - TSV 1860 München
Samstag, 21.04.2018, 14.05 Uhr, TSV 1860 München - FC Augsburg II
Samstag, 12.05.2018, 14.00 Uhr, SpVgg Oberfranken Bayreuth - TSV 1860 München

"Alle Spiele - alle Tore" der Regionalliga Bayern zeigt der Bayerische Fußball-Verband (BFV) immer sonntags ab 20 Uhr bei "BFV.TV - Das Bayerische Fußballmagazin" (www.bfv.tv).

 

 
Spitzenvereine
© 2018 BFV.de